Schlagwort: Grün

Warum muss man unbedingt eine Mehrheit haben?

Nach Wahlen wird automatisch nach Bündnissen/Koalitionen gesucht, die im jeweiligen Parlament eine Mehrheit haben. Je mehr Fraktionen in einem Parlament sitzen, desto schwieriger wird das. Ist bei uns Kommunal nicht anders als jetzt im Bundestag. Und auch wenn alle so

Getagged mit: , , ,

Handlungsauftrag zur Mindener Straße beschlossen

Wir haben einen Geschäftsordnungsantrag in den Rat eingebracht, in welchem ein Handlungsauftrag zur Mindener Straße an den Bürgermeister beschlossen werden sollte. Eigentlich eine ganz klare Sache – zumindest für uns. Denn immerhin haben wir, wenn auch nicht in der Deutlichkeit,

Getagged mit: , , , , ,

Rückbau der Mindener Straße Thema beim Ratstreff

Heute abend findet im Mercure-Hotel am ZOB wieder der Rats- und Bürgertreff statt. Beim letzten Mal waren mehr Ratsmitglieder als Bürger anwesend, vielleicht ist das ja heute anders. Ursprünglich wollte ich heute abend in die Werretalhalle in Löhne, weil dort

Getagged mit: , , ,

Parkraumbewirtschaftungskonzept für Bad Oeynhausen in 140 Zeichen

Letzte Woche wurde ich wieder darauf angesprochen, dass das Parken in Bad Oeynhausen so teuer ist und „die Politik“ ja nichts tut. Beides stimmt nicht. Weder ist es teuer, noch tut die Politik nichts. Die hat beschlossen, dass die Parkraumbetreiber

Getagged mit: , , , , ,

Lächerliche Konsequenzen für Rasen

Trotzdem die Polizei anscheinend ein Herz für Raser hat und diesen vorsorglich mitteilt, wo sie gedenkt die gefahrenen Geschwindigkeiten zu messen, halten sich trotzdem an diesen Stellen etliche Menschen nicht an die Regeln. Wir wollen Sie und Ihre Familien vor

Getagged mit: , , , , , ,

Radweg als Abstellfläche

Da haben es die „Verkehrssicherer“ gerade so geschafft, nach mehrfachem Hinweis die Sonderbeschilderung wegen der Teilsperrung der Werster Straße nicht auf den benutzungspflichtigen Radwegen der Eidinghausener Straße aufzustellen, da haben sie es beim Abbau schon wieder vergessen.

Getagged mit: , , , , ,

Sonderbeschilderung auf Radwegen

Im Ausschuss für Stadtentwicklung am 11.05.2017 fragte ich nach Prozessen für die ordnungsgemäße Aufstellung von Sonderbeschilderungen. Dazu wurde mir in der Niederschrift des entsprechenden Ausschuss folgendes geantwortet: Die Zuständigkeit für die Beschilderung liegt beim jeweiligen Straßenbaulastträger. Die Verwaltung wird die

Getagged mit: , , , , , ,

Keine Aufschlüsselung wer wo falsch parkt

Am 28.06.2017 habe ich in der Ratssitzung nach Falschparkern auf Geh- und Radwegen gefragt. Zwei Wochen danach erreichte mich auch die entsprechende Antwort aus dem Fachbereich. Leider ist es so, wie ich schon fast vermutet habe.

Getagged mit: , ,

Hilfe für Schüler an Niederbecksener Straße / Weserstraße / Rolandstraße

Am 11.05.2017 habe ich im Ausschuss für Stadtentwicklung nach Aufpflasterungen im Randbereich der Portastraße gefragt und warum das an der Rolandstraße nicht möglich ist. Hintergrund war u.a. dass genau diese Lösung an der Rolandstraße / Niederbecksenerstraße seit dem 11.06.2015 Beschlusslage

Getagged mit: , , , ,

Poller im Weserradweg – Anfrage im ASE am 27.06.2017

Im letzten ASE hatte ich – u.a. weil eine Freundin just am Wochenende davor einen Unfall an der Stelle hatte – eine Anfrage zu den neuen Pollern im Weserradweg gestellt: Hinter dem Drachenfliegerlandeplatz wurden neue Poller neben und vor allen

Getagged mit: , , , ,
Top