Autor: Andreas

Hilfe für Schüler an Niederbecksener Straße / Weserstraße / Rolandstraße

Am 11.05.2017 habe ich im Ausschuss für Stadtentwicklung nach Aufpflasterungen im Randbereich der Portastraße gefragt und warum das an der Rolandstraße nicht möglich ist. Hintergrund war u.a. dass genau diese Lösung an der Rolandstraße / Niederbecksenerstraße seit dem 11.06.2015 Beschlusslage

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Fahrrad, Politik, Verkehr Getagged mit: , , , ,

Poller im Weserradweg – Anfrage im ASE am 27.06.2017

Im letzten ASE hatte ich – u.a. weil eine Freundin just am Wochenende davor einen Unfall an der Stelle hatte – eine Anfrage zu den neuen Pollern im Weserradweg gestellt: Hinter dem Drachenfliegerlandeplatz wurden neue Poller neben und vor allen

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Fahrrad, Politik, Verkehr Getagged mit: , , , ,

Rechtschreibung und Zeichensetzung

Gestern war im Radio „falsche Rechtschreibung – ein Abturner“ Dauerthema. Eigentlich bezog sich das auf Single-Börsen weil wohl eine dieser Datingplattformen eine Umfrage zu dem Thema gemacht hat. Die überwältigende Mehrheit fand dort, dass falsch geschriebene Wörter und zuviel oder

Veröffentlicht in Dies & Das Getagged mit: , ,

Schweinebrunnen versetzen

Ich komme gerade von einer Bürgerveranstaltung zur geplanten Umgestaltung der Fußgängerzone von Bad Oeynhausen im Rahmen des ISEK. Diese Maßnahmen sind unter anderem in Workshops in der Wandelhalle – auch und gerade von Bürgern – erarbeitet und dann in ein

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Politik Getagged mit: , , , ,

Anfrage im Rat: Knöllchen für Geh- und Radwegparker

In der letzten Ratssitzung habe ich – inspiriert durch den ADFC-Fahrradklimatest 2016 – folgende Anfrage im Rat gestellt: Anzahl der Fahrzeuge, welche Radwege zuparkten und abgeschleppt wurden bzw. “Knöllchen” bekommen haben. Im durch den ADFC durchgeführten Fahrradklimatest 2016 landete Bad

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Fahrrad, Politik, Verkehr Getagged mit: , , , , ,

Autos anstecken und prügeln

Weil wir die Diskussion heute im Büro hatten: Ich habe absolut kein Verständnis dafür, wenn man – aus welchen Gründen auch immer – Autos ansteckt, Geschäfte verwüstet, mit Steinen und anderen Dingen auf Menschen wirft und randalierend durch die Straßen

Veröffentlicht in Fraglich, Politik Getagged mit: ,

Ein Tag frei …

Ich habe mir heute sehr spontan einen tag Urlaub genommen. Das Wetter ist super und ich musste raus. Eigentlich habe ich noch zwei, drei Dinge zu erledigen, aber bei dem Wetter hatte ich dazu doch keine Lust. Vielleicht heute abend.

Veröffentlicht in Fahrrad Getagged mit: ,

Im Wettbewerb …

Ohne Anstrengung will ich den „Sieg“ im Team nicht hergeben. Um 18 Uhr habe ich zwar schon den nächsten Termin, aber ich bin eben nach dem Büro trotzdem noch schnell in den Sattel und einmal nach Porta und zurück gefahren.

Veröffentlicht in Fahrrad Getagged mit: , ,

Kleine Feierabendrunde zum Durchpusten

Nachdem wir den Vormittag im Regen stehend in Bünde auf einem Handballturnier verbracht haben und den Nachmittag bei meiner Mutter zum Kuchenessen anlässlich des 4. Todestages meines Vaters verbracht haben, musste ich ganz dringend noch mal raus. Der Nachmittag ist

Veröffentlicht in Fahrrad Getagged mit: ,

Fragen zum Radverkehr in Bad Oeynhausen

Die Neue-Westfälische möchte ein mehrteiliges Feature zum Radverkehr in Bad Oeynhausen und Löhne bringen. Heute war dazu der erste Teil auf einer Doppelseite zu lesen. Ich wurde auch kurz zitiert und einige Bilder (zumindest die aus Bad Oeynhausen) sind auch

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Fahrrad, Verkehr Getagged mit: , , , , , , , ,