Schlagwort: Parken

Der öffentliche Raum ist kein Parkplatz

Es ist schön, wenn solche Erkenntnisse auch in den Verwaltungsvorständen der Kommunen ankommen. In Heidelberg wurden zur Sicherung von Fußgängern und Radfahrern KFZ-Stellplätze gestrichen. Klar, dass das bei Autofahrern nicht gut ankommt. Aber der Oberbürgermeister erwidert da sehr ungerührt: Heidelberg24:

Getagged mit: , , ,

Parkplätze am Kaiser Wilhelm

Ich habe schon mal gesagt, dass ich glaube es wird dort oben mit den Parkplätzen eng. Heute ist Karfreitag, wunderbares Wetter und weder die Infoausstellung, noch das neue Restaurant am Kaiser sind schon in Betrieb. Ich habe Freitag erst die

Getagged mit: , ,

Parken am Kaiser Wilhelm

Ben war noch nie am Kaiser Wilhelm! Und da wir heute morgen leider einen Besuch im Johannes-Wesling-Klinikum machen mussten (also “leider”, weil man ja niemandem wünscht, dort zu sein), sind wir auf dem Rückweg einmal kurz hoch zum Denkmal. Da

Getagged mit: , , , ,

Einfach freundlich ansprechen

Ich kann ja nirgends vorbeigehen und nichts sagen, wenn irgendjemand was dämliches macht. Besonders nicht, wenn er dabei Radfahrende behindert. Als ich also am ersten Arbeitstag des Jahres nach Hause fuhr, habe ich angehalten, als dieser auswärtige Wagen direkt vor

Getagged mit: , , , , , , , ,

Nur mal eben …

Genau das ist die Ausrede aller Autofahrer, die auf Rad- und Gehwegen parken. Ich will doch “nur mal eben …” zum Bäcker, zum Geldautomaten, eine Bratwurst kaufen, ein Rezept abholen, die Oma raus lassen oder z.B. telefonieren.

Getagged mit: , , , , ,

Parkraumbewirtschaftungskonzept für Bad Oeynhausen in 140 Zeichen

Letzte Woche wurde ich wieder darauf angesprochen, dass das Parken in Bad Oeynhausen so teuer ist und “die Politik” ja nichts tut. Beides stimmt nicht. Weder ist es teuer, noch tut die Politik nichts. Die hat beschlossen, dass die Parkraumbetreiber

Getagged mit: , , , , ,

Unerwünschte Fahrradfahrer

Nebenan in Lüdge stellt sich Volker die Frage “Sind Fahrradfahrer*innen in Lügde nicht erwünscht?” und macht dies unter anderem an der zur Verfügung gestellten Infrastruktur fest. Konkret an Abstellanlagen für Fahrräder, die man in der Regel nur dann vernünftig erreichen

Getagged mit: , , ,

Taxistand während der Umbauphase des Bahnhofvorplatzes

Trotzdem die Stadt die Parkplätze vorbildlich umgeschildert hat und aus den Kurzzeitparkplätzen vor der Radstation Taxiplätze gemacht hat, ist es den Taxifahrern nicht gelungen, dieses auch in entsprechendes Handeln umzusetzen.

Getagged mit: , , , ,

Kurz Post holen

Als ich zu Hause war, sah ich auf dem Handy, dass DHL mir eine TAN zum Abholen eines Paketes aus der Packstation geschickt hatte. Wäre ziemlich geschickt von mir gewesen, im Büro schon mal auf’s Display zu gucken. Egal, dann

Getagged mit: ,

Keine Entscheidung in der Parkgebührendiskussion

Im letzten Ausschuss für Stadtentwicklung wurde bereits mit 9 zu 9 Stimmen entschieden – bzw. eben gerade nicht – wie wir mit dem abgestimmten Parkgebührenkonzept der Verwaltung umgehen sollen. Seit Jahren ist dieses Thema mit schöner Beständigkeit auf der Tagesordnung

Getagged mit: , , ,
Top
Diese Webseite speichert einige Userdaten. Diese Daten werden benutzt, um eine Statistik zu führen, damit wir wissen, was hier besonders gerne angesehen wird. Falls Du das nicht möchtest, kannst Du Dich hier abmelden. Es wird dann ein Cookie gesetzt, um diese Information zu speichern. Der Cookie ist ein jahr gültig.

Ich stimme zu  -   abmelden
569