Schlagwort: Regeln

Das Selbstverständnis des Autofahrens in Bad Oeynhausen

Heute morgen überraschte mich eine Pressemeldung der Polizei Minden-Lübbecke, welche wortgleich auch mindestens im Westfalen-Blatt zu lesen war: Betrunkener fährt rückwärts in ein Geschäft Am Sonntag gegen 02:35 Uhr kam es in der Klosterstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 47-Jähriger Bad

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen Getagged mit: ,

Keine Konsequenz bei der Entsorgung von Schrotträdern

Glaubt man den Anfragen einiger Ratsmitglieder in der Vergangenheit, so steht an den Fahrradständern rund um den Bahnhof gut zur Hälfte nur Kernschrott rum. Fahrräder ohne Sättel, Reifen oder andere Anbauteile, nicht fahrbereit und halb verrostet. Ich bin da ja

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Fahrrad Getagged mit: ,

Informieren hilft sparen: Kopfhörer sind auf dem Fahrrad erlaubt

Eine Freundin wurde vor Monaten von der Polizei bei einer ihrer „Sicherheits“-Kontrollen angehalten, weil sie auf dem Weg zur Arbeit mit kleinen Ohrstöpseln unterwegs war. Frecherweise hat sie der Beamte um 10 Euro erleichtert.

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Fahrrad, Fraglich, Verkehr Getagged mit: , , , , , , , , ,

Nächster Unfall an einem Poller des Weserradweg

Im Juni hatte ich im Ausschuss für Stadtentwicklung die gefährlichen Poller im Weserrradweg in der Nähe des Drachenfliegerlandeplatz angesprochen. Eine Freundin ist dort wenige Tage zuvor dran hängen geblieben und hatte einige Wochen mit den Folgen zu kämpfen. Die sind

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Fahrrad, Fraglich, Politik, Verkehr Getagged mit: , , , ,

Lächerliche Konsequenzen für Rasen

Trotzdem die Polizei anscheinend ein Herz für Raser hat und diesen vorsorglich mitteilt, wo sie gedenkt die gefahrenen Geschwindigkeiten zu messen, halten sich trotzdem an diesen Stellen etliche Menschen nicht an die Regeln. Wir wollen Sie und Ihre Familien vor

Veröffentlicht in Fraglich, Politik, Verkehr Getagged mit: , , , , , ,

Radweg als Abstellfläche

Da haben es die „Verkehrssicherer“ gerade so geschafft, nach mehrfachem Hinweis die Sonderbeschilderung wegen der Teilsperrung der Werster Straße nicht auf den benutzungspflichtigen Radwegen der Eidinghausener Straße aufzustellen, da haben sie es beim Abbau schon wieder vergessen.

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Fahrrad, Fraglich, Verkehr Getagged mit: , , , , ,

Fahrspurwechsel ankündigen

Und noch etwas hat sich nicht geändert, bzw. ist sogar noch schlimmer geworden: das Anzeigen eines Fahrspurwechsels oder eines Abbiegevorgangs. Ich habe täglich den Eindruck, dass niemand mehr weiß, wozu der Blinker da ist. Teilweise wird er gar nicht genutzt.

Veröffentlicht in Fraglich, Verkehr Getagged mit: , , ,

Fahrspurwechsel wie die Henker

Gerade auf Facebook den Hinweis auf einen Unfall auf der A2 gefunden: Polizei BI – 03.08.2107: Zwei Personen bei Unfall auf der BAB 2 verletzt Zur Unfallzeit befuhr ein 42-Jähriger aus Bad Oeynhausen mit einem Mercedes die Beschleunigungsspur der Anschlussstelle

Veröffentlicht in Fraglich, Verkehr Getagged mit: , , ,

Sonderbeschilderung auf Radwegen

Im Ausschuss für Stadtentwicklung am 11.05.2017 fragte ich nach Prozessen für die ordnungsgemäße Aufstellung von Sonderbeschilderungen. Dazu wurde mir in der Niederschrift des entsprechenden Ausschuss folgendes geantwortet: Die Zuständigkeit für die Beschilderung liegt beim jeweiligen Straßenbaulastträger. Die Verwaltung wird die

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Politik, Verkehr Getagged mit: , , , , , ,

Holländer halten keinen Abstand beim Überholen von Radfahrern

Die Kroaten sind recht zügige Fahrer und nicht bange, jemanden zu schneiden. Je weiter man in der Mitte der Fahrbahn unterwegs ist, desto mehr Abstand halten sie allerdings auch. Naja, irgendwann hupen sie dann halt, auf dem Damm über die

Veröffentlicht in Fahrrad, Verkehr Getagged mit: ,