Morgens ist mir schon mehrfach an bzw. fast in der Eisenbahnunterführung im Verlauf der Heinrichstraße ein Fahrradfahrer entgegengekommen. Bei der Unterführung hat die Stadt Bad Oeynhausen zur Königstraße hin ein Gitter montiert, welches rechts und links nur jeweils ca. 70 …

Geisterfahren ist Scheiße Read more »

Schau an, es ist bereits fast ein Jahrzehnt her, dass ich mal ein bisschen gepinselt habe und eine erweiterte Aufstellfläche für Radfahrende vor dem Bahnübergang am nördlichen Ende der Detmolder Straße verortet habe. Wir haben davon sogar einen Antrag gemacht …

Umgestalteter Bahnübergang Detmolder Straße Read more »

Neulich fuhr ich mit dem Fahrrad nach Hause und habe natürlich alle roten Ampeln ignoriert, so wie es Kampfradler nunmal grundsätzlich tun. Ach, Moment, war ja gar nicht ich! Die Fahrer/innen der Autos, welche von der Werster Straße kommen und …

Rote Ampel? Egal. Read more »

Klar, alle Fahrradfahrenden fahren bei Rot über Ampeln. Alle, immer, überall. Und ich sehe in letzter Zeit auch in Bad Oeynhausen vermehrt Menschen, die die roten Ampeln ignorieren. Zum Beispiel die Querung der Mindener Straße im Verlauf der Eidinghausener- und …

Beachtung von Lichtzeichenanlagen Read more »

Gestern morgen, als ich wie immer mit dem Fahrrad zur Arbeit fuhr, wollte ich die Straße Hinter’m Gradierwerk queren, um oben an die Mindener Straße zu gelangen. Gleichzeitig bog eine Frau von der Eidinghausener Straße rechts ab und zog einfach …

Waren Sie im Straßenverkehr unterwegs? Read more »

Vor einigen Tagen erreichte mich eine E-Mail einer Leserin meines Blogs, welche sich zu der neu eingerichteten Fahrradstraße der Stadt Herford äußerte. Ehrlich gesagt war mir die Alte Heerstraße als Umfahrung der ungemütlichen Mindener Straße gar nicht präsent. Das Höhenprofil …

Die Stadt Herford schmückt sich mit unbrauchbarer Fahrradstraße Read more »

[Mail vom 14.09.2022] Leider habe ich bis heute, 12.10.2022, keine (offizielle) Reaktion darauf bekommen. [Sehr geehrte Damen und Herren,] in der Neuen-Westfälischen von gestern, dem 13.09.2022 wird der Pressesprecher der Stadt Bad Oeynhausen zu der Situation an der Grundschule Eidinghausen …

Stadt wusste doch von der Situation am Apostelweg Read more »

Vor neun Monaten haben wir einen entsprechenden Antrag gestellt, bei dem ich mich nicht erinnern kann, dass er bereits beraten wurde. Irgendwie dauert es Ewigkeiten, bis solche Kleinigkeiten angegangen werden. Auf der Werster Straße in Höhe des WEZ neigen Autofahrende …

streckenweises Überholverbot von Zweirädern auf der Werster Straße Read more »

Anfang September hat mich (wieder einmal) ein Busfahrer der “TWV” sehr gefährdend überholt. Am Bus selbst stand hinten “MHV” dran. Das ist die Minden Herforder Verkehrsgesellschaft mbH, deren Sitz sogar hier in Bad Oeynhausen ist. Diese hat die Aufgaben allerdings …

Keine (richtige) Antwort der “Teutoburger Wald Verkehr” Read more »

Der Ostkorso ist eine Einbahnstraße. Mit dem Auto darf man von der Bismarckstraße aus entweder nach rechts abbiegen und dann in nördlicher Richtung zur Von-Möller-Straße fahren oder in südlicher Richtung hoch zur Richard-Wagner-Straße. Auf beiden Teilstücken darf man die jeweilige …

Ostkorso – enger Begegnungsverkehr Read more »