Schlagwort: Dörgen

Ich stehe hier doch nur kurz …

Zunächst bog von der Eidinghausener Straße wieder ein Mami-Taxi in die Fahrradstraße “Schwarzer Weg/Im Leingarten” ein. Das ist ziemlich normal und scheint auch so richtig weder in der Verwaltung noch bei der Polizei jemanden zu interessieren. Wenn es gerade passt,

Getagged mit: , , , , , , , ,

Fahrradfahrer sind die Schlimmsten

So tönt es allerorten, wenn ich mal wieder was für den Radverkehr fordere. “Haltet euch selbst erstmal an die Regeln!”, “Macht das Licht an!”, “Alle am Telefonieren …” das übliche. Und auch wenn ich morgens wirklich ab und an mal

Getagged mit: , , , , , , ,

Wieder mal fast vom Taxi umgefahren

Ich ärgere mich. Habe mir letztlich extra eine “Action-Cam” gekauft, um diese am Fahrradlenker zu montieren. Auf der anderen seite widerstrebt es mir aber auch, jede Fahrt zur Arbeit als potentiell so gefährlich anzusehen, dass ich sie präventiv im Film

Getagged mit: , , , , , ,

Die Polizei scheint uneinig: wie schnell ist denn nun sicher?

Vor ein paar Tagen habe ich etwas zu den geänderten Geschwindigkeiten an der Kirchbreite geschrieben. Ein aufmerksamer Leser und ebenfalls sehr aktiver Fahrradfahrer wies mich daraufhin, dass nicht nur die Zeiten in denen dort Tempo-30 gilt geändert wurden, auch die

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Schlaglochtour

Sonnenschein, nur wenige Wolken, die Frau aus dem Haus. Da habe ich mir den Nachwuchs geschnappt, ihn auf’s Rad gesetzt und wir sind ein bisschen die Straßen abgefahren, um mal nach entspannten Stellen zum Radeln zu suchen. Im Ernst, ein

Getagged mit: , , , , ,