Gehweg in Dehme war CDU zu billig

Ende April haben wir von den Grünen einen Fraktionsantrag in den Rat eingebracht, nach dem die Verwaltung die Anlage eines Gehwegs an der Straße “Am Großen Weserbogen” planen sollte.
Die Verwaltung prüft die Anlage eines Gehwegs in der Straße Am Großen Weserbogen auf dem Teilstück zwischen den Straßen Zur Werremündung und Dehmer Straße und stellt die Kostenschätzung im nächsten Ausschuss vor. Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , , ,

Die Wahl der beliebtesten Fahrrad-Blogs 2018

Logo: Fahrrad

So wild auf Medaillen und Abzeichen bin ich gar nicht, aber es ist doch manchmal eine schöne Bestätigung für die “Arbeit” die man leistet. Eigentlich muss das auch gar nicht in Anführungszeichen stehen, denn es soll ja Menschen geben, die mit Zettel und Stift sogar ihren Lebensunterhalt verdienen. Und manchmal finde ich deren Ergebnisse noch nicht mal so richtig gut ;-)

Nun kann man als Fahrradblogger aktuell wieder eine Auszeichnung erhalten. Die

Wahl der beliebtesten Fahrrad-Blogs 2018

steht an. Im letzten Jahr bin ich in der Kategorie “Stadtrad & Fahrradpolitik” auf dem 5. Platz gelandet und habe mich darüber sehr gefreut.

Also, wer seine Stimme für das Geschreibe hier abgeben möchte, kann es unter “Abstimmung der Kategorie Fahrradpolitik” (https://www.fahrrad.de/info/top-fahrrad-blogs-2018-fahrradpolitik/) gerne tun. Achtung: auf der zweiten Seite nach der Blogauswahl muss man noch einmal die Datenschutzrichtlinien bestätigen und auf Absenden klicken … auch wenn man seine Mailadresse für das Gewinnspiel nicht eingegeben hat!

Getagged mit: , , , ,

Ist das schon versuchte Körperverletzung?

Ja, natürlich habe ich gesehen, dass der Vollpfosten die Ampel ignoriert hat und “noch schnell” durchgerauscht ist. Darum bestand auch nicht die Gefahr, dass ich mit dem Rad unter den LKW gerate. Aber der LKW-Fahrer hat durch sein Handeln m.E. eine mögliche Körperverletzung zumindest billigend in Kauf genommen. Er hat ja sehen müssen, dass dort Menschen sind.
Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,

(Plastik)Müll sammeln im Siel

Müllwagen am Gradierwerk

Heute haben wir uns vom Ortsverband der Grünen am Freibadparkplatz im Siel getroffen, um anlässlich des “International Costal Day” auf das Müllproblem hinzuweisen. Wir wollten ganz locker ein wenig durch den Siel und entlang der Kanalstraße spazieren und aufsammeln, was dort zu rumliegt. Da ich ab und zu mit dem Rad durch den Siel zur Arbeit fahre, hatte ich da schon Sorge, etwas zu finden. Denn bei der schnellen Durchfahrt morgens oder nachmittags, sah es da echt ganz gut aus. Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , ,

Gefährdung in Fahrradstraße

Auf dem Heimweg bin ich heute durch die Fahrradstraße Im Leingarten gefahren. Es hat leicht genieselt und die Straße war fast frei. Als ich gerade ein rechts parkendes KFZ passiert habe, überholte mich ein Mercedes-Fahrer mit ausbaufähigem Abstand.

Überholabstand ist ausbaufähig

Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , , , , ,

Schaudt Stab-Tanksonde M600 nachgerüstet

Anzeige in Aktion

Strom ist drin, Bedienpanel ist drin, fehlt noch eine von den zwei noch möglichen Anzeigen anzuschließen. Das LT 100 zeigt neben dem Ladezustand der Batterie auch den Füllstand des Frischwasser- und Abwassertanks an. Wenn man denn die Sonden verbaut hat (oder überhaupt ein Abwassertank vorhanden ist).

Das Abwasser läuft bei uns in einen Rollkanister unter dem Caravan, aber für das Frischwasser ist unter der Sitzgruppe im Heck ein riesiger Tank, den wir auch nutzen um uns ab und zu die Hände zu waschen oder die Toilette spülen zu können. Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , ,

Geh- und Radweg in der Verlängerung der Ostermasch

Den kombinierten Geh- und Radweg zwischen dem Werster Friedhof und der Ostermasch habe ich vielleicht ein halbes Dutzend Mal benutzt. Der liegt einfach nicht an meinen üblichen Wegstrecken. Nichtsdestotrotz ist es ein rege benutzter Schulweg, denn am Friedhof biegt man dort Richtung Norden ab und gelangt direkt zur Querung der Werster Straße, um sodann zum Schulzentrum Nord zu fahren. Sowohl die Zufahrt zur Werster Straße, als auch der Weg in der Verlängerung der Ostermasch waren beim letzten Befahren in einem erbärmlichen Zustand. Die Bäume entlang des Weges hatten die Pflastersteine reichlich hochgedrückt und man wurde durch die Buckel fast aus dem Sattel gehoben. Von der Wiehwisch kommend ist das auch immer noch so. Nicht jedoch das Stück in Ost-West-Richtung! (Google-Maps)

Geh- und Radweg mit schön glatter Oberfläche

Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , , , , ,

Eine Stunde Feierabendrunde

Oben am Wilhelm

Heute abend gehe ich mit einer Freundin Essen. Da musste ich nach dem Büro noch einmal auf’s Rad – vor allen Dingen auch, weil die Frau heute nachmittag ebenfalls eine Runde gedreht hat. Also los Richtung Porta und danach hoch zum Wilhelm. Der Wind blies gewaltig von hinten, so dass ich in Dehme auf dem geraden Stück des Alten Postweg hinter den Häusern auf knapp über 50 Km/h kam … mir schwante schon, dass es in Gegenrichtung nicht so fix werden würde. Allerdings habe ich trotz Wind ordentlich getreten und war an der Blue-Bar in einer für mich vorzüglichen Zeit :-) Da habe ich mich dann zum Wilhelm hoch auch ein bisschen angestrengt. Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,

Bürgermeister lässt Fahrradstraße prüfen

Logo: Fahrrad

Die Hüffer Straße ist Teil einer Fahrradstraße von Oberbecksen bis zum Schulzentrum Süd. Natürlich keine reine Fahrradstraße, sondern KFZ sind im Anlieger-Verkehr frei. Letzteres ist auch schon so, seit ich in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts mit dem Fahrrad zur Realschule gefahren bin. Also eigentlich keine neue Regelung für die dort und in den Nebenstraßen Wohnenden. Der einzige Unterschied ist, dass die Polizei in der letzten Zeit in geringen Dosen diese Regelung auch mal kontrolliert hat. Weiterlesen ›

Schluss gemacht

Gewerbeabmeldung

Nach 18 Jahren (eigentlich nach 16) habe ich die Sache beendet. Praktisch habe ich schon ewig nichts mehr regelmäßig und/oder in nennenswertem Umfang gemacht. Im wesentlichen waren es Werbeeinnahmen von Google-AdSense, die ich immer brav beim Finanzamt angegeben und versteuert habe. Aber seitdem ich sämtliche Werbung per 21.08.2016 raus geschmissen habe, kamen da natürlich auch keine Einnahmen mehr.

Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , ,
Top