Polizei findet “gefährliche Gegenstände”

Bei einer Durchsuchung der Wohnung eines der Polizei einschlägig bekannten Mannes wurden “Gegenstände” gefunden. Viele gefährliche Gegenstände … so ca. 100.
Polizei Mi-Lü: Polizei findet große Mengen an gefährlichen Gegenständen
… zahlreiche Waffennachbildungen und Luftdruckwaffen wie Luftpistolen, Luftgewehre und Softairwaffen. Aber auch diverse Messer, Macheten und Äxte trugen die Ermittler aus dem Haus. Zudem wurden Baseballschläger gefunden, welche unter anderem mit Stacheldraht und Nägel bestückt waren …

Äh, warum schreibt man dann in der Überschrift nicht ganz konkret: Waffen?

Getagged mit: , , ,

Reinigungsarbeiten ohne den Radweg zu blockieren

Da hatte ich heute morgen doch mal eine positive Begebenheit! Mehrfach schon habe ich Mitarbeitern der Stadtwerke oder z.B. von Siemens (wenn diese an den Ampeln schrauben) erklärt, dass es eher nicht so super ist, wenn sie die benutzungspflichtigen Radwege zu stellen. Das interessierte bloß nie jemanden.

Vorbildlich auf der Fahrbahn das Fahrzeug abgestellt!

Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , , , ,

Autos sind gefährlich, nicht die Fahrradanhänger!

In Österreich transportiert eine Mutter ihre Kinder in einem Fahrradanhänger. Ein Autofahrer passt nicht auf, fährt von hinten in das Gespann, tötet die beiden Kinder und verletzt die Mutter.
Fahrradanhänger von Auto erfasst: Beide Kinder tot
… Laut Polizei war das Fahrradgespann etwa 15 Meter in einen angrenzenden Acker geschleudert worden. Die Ursache für die folgenschwere Karambolage – nach Feuerwehrangaben auf Höhe der Katastralgemeinde Perzendorf – stand vorerst nicht fest …
Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , ,

Parken an der Rehmer Insel – Autofahrer finden Regeln super

Regeln sind toll! Wenn sich andere dran halten, oder wenn gerade kein “Parkdruck” besteht. Schönes Wetter und ein Fußballspiel erzeugen natürlich einen imensen Parkraumbedarf und es ist völlig unzumutbar, dann einfach 100 Meter weiter entfernt zu parken.

Wenn doch kein freier Parkplatz mehr da ist?

Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , , , ,

Man darf auch langsamer fahren

Was kaum jemand weiß, der in Deutschland hinter dem Steuer eines motorisierten Fahrzeuges sitzt: man muss nicht um jeden Preis an jeder Stelle die maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit fahren! Viele Menschen scheinen das zu denken und wenn ich sehe, wie z.B. durch 30-Zonen gebrettert wird, dann gehen die meisten Menschen wohl davon aus, dass die ausgewiesenen Geschwindigkeiten das Mindesttempo vorgeben.

Nachdem die Autobahnabfahrt in Gohfeld nun fertig ist, wird überall lamentiert, dass man dort 100 Km/h schnell fahren darf. Nicht weil das blöd für Anwohner oder Umwelt wäre oder so … nein, weil man die Kurven mit 100 Km/h kaum durchfahren kann! Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , , , , ,

Skoda Yeti: Regal für den Kofferraum

Nach dem Camping ist vor dem Camping. Und jedesmal fällt etwas neues auf, was man noch brauchen könnte. In diesem Fall ist nichts aufgefallen, aber im Zusammenhang mit dem Dachzelt überlegt worden. Wenn wir nur mit dem Zelt unterwegs sind, ist es sicher hilfreich, einige Dinge bequem griffbereit zu haben, ohne groß Umpacken zu müssen. Und eine kleine Ablage ist auf Rastplätzen oft auch hilfreich. Vielleicht fahren wir dieses Jahr noch einmal los – eventuell auch ohne den Wohnwagen. Da fahre ich doch Freitag nach dem Büro mal in den OBI!

Der Einkauf lose gestapelt im Kofferraum.

Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , ,

Else-Werre-Radweg Instandsetzung

Vor knapp zwei Wochen gab es in der Presse einen großen Aufschlag zur geplanten Instandsetzung des Else-Werre-Radweg zwischen der Eidinghausener Straße und dem Kokturkanal. Sehr plakativ wurde in der Presse von “Kahlschlag” geschrieben und es war die Rede von dreißig Bäumen über 50 Zentimeter Stammumfang, die gefällt werden müssten. Nach der Veröffentlichung des Artikels gingen natürlich Mails hin und her und ich wurde u.a. gebeten, zu dem “fortgeschrittenen Beschluss” der Politik Stellung zu nehmen. Das habe ich auch getan – allerdings aus dem Urlaub in Kroatien.

Der Abzweig des Else-Werre-Radweg hinter dem Sielbad

Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Autofahrende nehmen sich die Vorfahrt – sie übersehen nicht

Logo: Fahrrad

Liebe Polizeipressestellen, warum gelingt es euch, bei Unfällen zwischen zwei beteiligten KFZ-Fahrer/innen mitzuteilen, dass einer der Unfallbeteiligten die Vorfahrt genommen hat, während dies bei Fahrradfahrenden nicht möglich ist?
Polizei Herford: Zusammenstoß zweier PKW nach Vorfahrtsmissachtung
… An der Kreuzung nahm der Fahrer eines schwarzen Golf Variant der Frau die Vorfahrt. Die beiden PKW stießen zusammen …
Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , ,

Wegweisung in der Flutmulde

Hinweisschilder sind ein Dauerthema in Bad Oeynhausen. Ich habe vor Jahren regelmäßig damit “genervt”, aber manchmal wirklich die Lust verloren. Eben war ich in der Flutmulde, um zu schauen wie die neue Durchfahrt nun aussieht und da fiel mir gleich auch der Wegweiser auf.

Fahrradwegweisung in der Flutmulde

Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , , , ,

Solaris – Kroatien – 2019 … Urlaub vorbei

Da sind die 14 Tage auch schon wieder um. Wenn man danach zu Hause ist, kommt es fast so vor, als wäre ich gar nicht weg gewesen :-( War wieder sehr schön in Kroatien. Ein paar Touren mit dem Rad gemacht und ansonsten nur auf dem Campingplatz rumgelegen. Wir haben alle sehr ausgeruht – irgendwann. Ich kann immer schlechter ruhig werden und einfach rum sitzen. Immer ist irgendwas. Nach einer Woche hatte ich dann endlich das Gefühl, es ist Urlaub … da denkt man schon wieder an den Aufbruch.

Warten auf das Gewitter

Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , , , ,