Wieder mal fast vom Taxi umgefahren

Logo: Fahrrad

Ich ärgere mich. Habe mir letztlich extra eine “Action-Cam” gekauft, um diese am Fahrradlenker zu montieren. Auf der anderen seite widerstrebt es mir aber auch, jede Fahrt zur Arbeit als potentiell so gefährlich anzusehen, dass ich sie präventiv im Film festhalten soll. Und da heute der erste Herbstferientag war, habe ich die Kamera nicht dran gehabt – ist ja ruhig. Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , , ,

Drei-Hügel-Tour

Es ist immer noch Sommer. So richtig :-) Gestern hatten wir lieben Besuch aus Sachsen und es mit der Nahrungsaufnahme locker gehen lassen, so dass ich heute sowohl Frühstück, als auch Mittagessen ausgelassen habe. Und Bewegung dürfte auch nicht schaden. Darum ging’s am Nachmittag noch einmal auf das Sub 30 für eine kleine Runde nach Porta. Weiterlesen ›

Getagged mit: , ,

Gesicht zeigen ist so wichtig

Menschenrechte statt rechter Menschen

Es ist manchmal schwierig, zu “heiklen” Themen Gesicht zu zeigen. Vor allen Dingen da andere das dann durchaus auch filmen und fotografieren, um damit was auch immer zu machen. Als ich vor einem Jahr mit Tim in Hüllhorst war, wurden wir auch von Afd-Menschen aus nichtmal zwei Metern Entfernung mit der Kamera aufgenommen. So richtig notwendig ist das ja nun nicht, jedenfalls fällt mir kein Grund ein. Weiterlesen ›

Getagged mit: , , ,

Eriba Nova 545 mit Enduro EM203

Nachdem ich die Elektrik vor Wochen schon aktualisiert habe, wurde auch gleich ein Termin beim nächsten Caravan-Händler gemacht, um eine Rangierhilfe montieren zu lassen. Hätte ich womöglich auch alleine hinbekommen, aber unter dem Wagen rumkrabbeln ist so bequem nun doch nicht. Vorgestern habe ich den Hänger dann endlich nach Bad Salzuflen gezogen und konnte ihn heute schon wieder abholen.

Enduro EM203 montiert

Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , , ,

Accountsperrung

In der Nacht vom 02. auf den 03. Oktober wurde mein Account vom Provider gesperrt. Komplett, alle Domains nur noch mit einer 403-Meldung. Gemerkt habe ich das im Bus während einer Stadtrundfahrt in Berlin und meine Laune war schlagartig auf dem Nullpunkt. Sowas kann ich ja nicht leiden.

Webseitenaufrufe mit kleiner Spitze

Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , ,

Kann es sein, dass Du dumm bist?

Weil ich gerade wieder auf Facebook in Gruppen gelesen habe, wiederhole ich noch einmal meinen Tweet aus August diesen Jahres und empfehle den Film Idiocracy zum geneigten Konsum.
Auf ganz viele Kommentare in Social-Media würde ich gerne mit “Kann es sein, dass Du dumm bist?” antworten.

Ich glaube, dass würde dann recht fix eskalieren. Aber ernsthaft mit manchem Blödsinn auseinandersetzen, bringt über kurz oder lang das Hirn zum explodieren.

Getagged mit: , , ,

Polizei findet das Missachten roter Ampeln nicht so schlimm

Ich habe das hier im Blog seit Jahren. Eine rote Ampel ist für viele Fahrer/innen eines motorisierten Fahrzeuges nur eine Empfehlung. Es ist fast schon normal, dass das letzte bei rot ankommende Fahrzeug noch schnell rüber huscht. In der Neuen-Westfälischen wurde zufällig taggleich zu meinem letzten Erlebnis ein großer Artikel dazu gebracht und nun hat sich auch die Polizei der Zeitung gegenüber dazu geäußert: Neue Westfälische vom 29.09.2018: Ampelblitzer sind verzichtbar
Der Pressesprecher der Kreispolizei, Ralf Steinmeyer, sieht das anders. Kontrollen ja, aber nur dort, wo es auch Unfallschwerpunkte gibt: „Die Hauptverstöße auf der Mindener und der Kanalstraße geschehen beim Abbiegen, durch zu geringen Abstand und durch Fahrstreifenwechsel“, erklärt er. Nicht aufgrund von nicht-beachteten Rotphasen.

Das ist auch der Grund, warum der Kreis Minden-Lübbecke im gesamten Gebiet auf Ampelblitzer verzichtet.
Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , ,

Kleine Runde zum Wilhelm, zur Burg Vlotho und zur Ebenöde

Wie immer hatte ich gar keine Lust, los zu fahren. Aber da Alex heute morgen schon unterwegs war und dem Wilhelm “Hallo” gesagt hat, bin ich dann am Nachmittag auch noch mal auf das Scott gestiegen. Der Weserradweg war rappelvoll! Als es in Dehme raus aus dem Dorf ging, hat mir ein Mini die Vorfahrt genommen und bremste dann fortan alle 10 Meter bis fast zum Stillstand runter, weil halt soviel los war. Muss man bei so einem Verkehr da mit dem Auto durch? Jedenfalls war ich dann so genervt, dass ich – als kein Gegenverkehr war – Gas gegeben habe und überholen wollte. Der Fahrer des Mini hat aber als ich auf Höhe des Kotflügels war, Gas gegeben und wollte mich nicht vorbei lassen … und dann war da tatsächlich doch Gegenverkehr. Da hätte ich echt selber mal die 500 Meter entspannter sein sollen :-/ Nicht so tolle Aktion. Weder von mir, noch vom Mini-Fahrer.

Super Rundumblick – nur die große Terrasse wird mir wohl nie gefallen.

Weiterlesen ›

Getagged mit: , , , , ,

Verkehrsmittel und Wetterlage im September 2018

Die Zahlen von Januar bis September

Auch wenn es manchmal etwas lästig ist, pflege ich die Statistik weiter. Sie hilft ganz gut, wenn man mit Menschen redet und Ihnen erklären möchte, warum es gar kein Problem ist, das Fahrrad für den Weg zur Arbeit zu nutzen. Natürlich ist das nicht das Allheilmittel für alle Verkehrsprobleme die wir haben und ebenso natürlich ist es keine Lösung für alle Menschen. Weiterlesen ›

Getagged mit: , , ,

Sealife mal wieder

Die Frau hatte sich gestern nachmittag ein paar Stunden Auszeit gegönnt und war mit ihren Schwestern in der Sauna. Und ich “musste” dann auf die Jungen aufpassen – naja, zumindest auf Nachwuchs 2.0 … der Großekommt gut alleine zurecht, wenn er WLAN hat. Mit ihm war ich auch früher schon im Sealife in Hannover und der Plan war, das auch seinem Bruder mal zu zeigen. Also hatte ich auch einen Nachmittag frei!

Unterwasserwelt erkunden

Weiterlesen ›

Getagged mit: , , ,
Top