Schlagwort: Baumschutzsatzung

Baumfällung für den Else-Werre-Radweg

Da mich heute eine Mail zum Presseartikel des BUND (Bericht in der NW), erreichte, poste ich meine Erwiderung (zumindest den rein inhaltlichen Teil) auch hier.

Getagged mit: , , , , , , , ,

Die Bäume in der Innenstadt bleiben

Zumindest wenn der Beschlussvorschlag der Verwaltung in der Sitzung des Ausschuss für Stadtentwicklung am Dienstag, den 04.12.2018, ohne Änderungen beschlossen wird, dann ändert sich am Baumbestand vor der Deutschen Bank nichts. Beschlussvorschlag: Der Ausschuss für Stadtentwicklung beschließt die Realisierung des

Getagged mit: , , , , , , , ,

Bäume am Schweinebrunnen

In der Sitzung des Ausschuss für Stadtentwicklung am 13.09.2018 wurde unter TOP 4 die Maßnahme 17 aus dem ISEK “Verbesserung der Aufenthaltsqualität von Teilbereichen der Fußgängerzone” vorgestellt. Zum wiederholten Male, nun aber etwas detailierter. Unter anderem auch die Pläne wie

Getagged mit: , , , , ,

Auch die Nachbarn wollen jetzt den Schutz der Bäume prüfen

Nachdem die CDU im Dezember unter freundlicher Mitwirkung der SPD in Bad Oeynhausen die Baumschutzsatzung gestrichen hat und dies mit Einsparungen in Höhe von ca. 23.000 Euro im Jahr begründet hat, regt nun auch die Löhner CDU eine Überprüfung der

Getagged mit: , , ,