Schlagwort: Kommunikation

Ich radel nicht, ich fahre Fahrrad

Eben wurde mir beim Eintragen der Kilometer des Stadtradelns ein Link zu einer Umfrage angezeigt. Und wenn man mich schon zu dem Thema fragt, dann mache ich auch mit. Ein Abschlussstatement durfte man auch noch eingeben:

Getagged mit: , ,

Radfahrer wurde die Vorfahrt genommen

“Weil ein Autofahrerin nicht richtig auf den Verkehr achtete, nahm sie einem Radfahrer die Vorfahrt, rammte und verletzte ihn dabei so schwer, dass er ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.” … so hätte die Polizei es deutlich schreiben können. Hat sie

Getagged mit: , , , , , ,

Radfahrer schwer verletzt

Und wieder schreibt die Polizei nicht, dass der Autofahrer die Vorfahrt missachtet hat und wahrscheinlich nicht geguckt hat. Der Radweg an der Steinstraße ist zu schmal, schlecht einzusehen, in keinem guten Zustand und viel zu nah an parkenden Autos.

Getagged mit: , , , , , , ,

Regelauslegung durch Rad- und Autofahrende

Auf Facebook hat in einer lokalen Ortsgruppe eine Dame einen kleinen Aufruf an die Autofahrer gepostet, doch bitte etwas Rücksicht zu nehmen. Es kamen natürlich gleich die zu erwartenden Reaktionen á la “Aber die Radfahrer …”! Alle ganz schlimm, alle

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Bad Oeynhausen will wieder mal “Fahrradfreundliche Stadt” werden

Heute berichtet die Neue-Westfälische auf der Titelseite der Printausgabe vom erneuten Anlauf Bad Oeynhausens in die AGFS aufgenommen zu werden. Ich denke ja, davon sind wir immer noch viele, viele Jahre entfernt. Bad Oeynhausen möchte also mal wieder fahrradfreundliche Stadt

Getagged mit: , , , ,

ab Mai: Mit dem Rad zur Arbeit

Ab dem 1. Mai startet hier im Kreis Minden-Lübbecke und Herford wieder die Aktion “Mit dem Rad zur Arbeit”. Im Zeitraum vom 01.05. bis zum 31.08. an mindestens 20 Tagen mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren. Das finde ich immer

Getagged mit: , , , ,

“Du” oder “Sie” in sozialen Medien

Und wieder ein Kommentar, den ich auf Facebook geschrieben habe, welcher aber grundsätzlich auf alle von mir genutzten sozialen Medien zutrifft. Xing und Linked.in außen vor, da würde ich eher nicht von “nutzen” sprechen. Und noch Mal was grundsätzliches, nicht

Getagged mit: , , , ,

Anfragen im Ausschuss für Stadtentwicklung vom 19.03.2018

Mobilitätsmanagement Im ASE am 11.06.2015 wurde mitgeteilt, dass in der Verwaltung eine Qualifizierung zur Mobilitätsmanagerin abgeschlossen wurde und im Rahmen des “Masterplan klimafreundliche Mobilität” ein Mobilitätsmanagement geplant werden soll. Der Zeitrahmen ist mit 2016-2030 zwar sehr langfristig angelegt, im Januar

Getagged mit: , , , , ,

Aggression gegen Radfahrerin (die zufällig Polizistin ist)

So gut wie täglich werden Radfahrende von Autofahrenden bedroht. Ganz oft nicht mal absichtlich, sondern durch Unachtsamkeit – oft aber auch ganz bewusst. Ich bin auch schon mit dem Fahrrad vor einem wilden KFZ-Fahrer geflüchtet, der hinter mir her war

Getagged mit: , , , , ,

Keine “Fahrstraße” in Kloster- und Viktoriastraße

Das Westfalen-Blatt war ganz offensichtlich bei einer anderen Erläuterung zu den Pflastersteinen in der Viktoriastraße und der oberen Klosterstraße. Jedenfalls hat der anwesende Redakteur dieses hier verstanden: Westfalen-Blatt vom 16.02.2018: Alles Grau in Grau … Geplant sei eine helle Mittelzone,

Getagged mit: ,
Top
Diese Webseite speichert einige Userdaten. Diese Daten werden benutzt, um eine Statistik zu führen, damit wir wissen, was hier besonders gerne angesehen wird. Falls Du das nicht möchtest, kannst Du Dich hier abmelden. Es wird dann ein Cookie gesetzt, um diese Information zu speichern. Der Cookie ist ein jahr gültig.

Ich stimme zu  -   abmelden
583