Schlagwort: Tourismus

Der Weserradweg soll breiter werden

Im nächsten Ausschuss für Stadtentwicklung am 21.05.2019 werden uns die Planungen für den Weserradweg zwischen Kussbrücke an der Rehmer Insel und dem Alten Fährhaus in Rehme vorgestellt. Bereits im letzten Monat hat die Verwaltung – ein wenig auch auf meine

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,

Ich fahre so lange ich kann Fahrrad ohne Motor

Zum einen ist mir ein elektrounterstütztes Rad – so wie ich es mir vorstelle – aktuell noch zu teuer, zum anderen finde ich am Fahrradfahren gerade gut, dass es eine Fortbewegungsart ist welche ohne externe Energiezufuhr auskommt. Das macht für

Getagged mit: , , , ,

Wer konnte das mit den Parkplätzen am Wilhelm bloß ahnen?

Unglaublich, wie sich einige der KFZ-Fahrenden dort auf der Straße zum Parkplatz am Wilhelm und auf dem Parkplatz gebärden. Bei gutem Wetter ein einziges Chaos. Wenn man das doch nur vorher hätte ahnen können! 07.01.2018 Parken am Kaiser Wilhelm …

Getagged mit: , , , , , ,

Tourismuskonzept Bad Oeynhausen

Gestern wurde ich im Verlauf eines Mailwechsels gefragt, ob es denn in der Wandelhalle “sehr schlimm” gewesen sei. Da ich seitdem auch am Kaffee- und Abendbrottisch mit Freunden und Bekannten darüber diskutiert habe, veröffentliche ich den als Antwort geschriebenen Text

Getagged mit: , , ,

Bad Oeynhausen liegt an der Weser

Ja, endlich wird erkannt, dass Bad Oeynhausen an der Weser liegt. NW vom 12.03.2014: Mit Minna kommt die Weser zum Zug … Konsequenz heißt für Adler auch: Weitergehen auf dem Weg zur Anbindung der Weser an die Innenstadt. „Dies ist

Getagged mit: , ,