Schlagwort: Radwegparker

Antwort vom Logistiker

Auf meine Anfrage an ein regionales Unternehmen, wie dieses zum Radwegparken steht, habe ich übrigens postwendend am nächsten Tag eine sehr freundliche und individuell formulierte Antwort bekommen. Die LKW-Fahrer werden regelmäßig durch hausinterne Schulungen auf die wiederkehrenden Führerscheinverlängerungen vorbereitet. Man

Getagged mit: , , , ,

Hindernisse auf den Radwegen

Jaja, schon wieder Radweg ;-) Neulich beim Frühstück wurde im Gespärch gesagt, dass doch nicht wirklich jeden Tag irgendwer auf dem Radweg die Vorfahrt nimmt oder dort rumsteht. Und in Wirklichkeit stimmt das auch. Es gibt durchaus Tage, an denen

Getagged mit: , , , , , , ,

Hinweis an Radwegparker-LKW

Ich frage die Menschen oft direkt, warum sie dies oder jenes tun. Zum Beispiel Zigaretten einfach auf die Klosterstraße werfen, die Hundeköttel aus den Rabatten nicht weg machen, mit dem Taxi die Herforder Straße als Abkürzung benutzen und sowas. Und

Getagged mit: , , , , , , , ,

Taxen auf Radwegen und Fußgängerzonen

Sehr geehrte Damen und Herren, heute befuhr ich auf dem Weg aus dem Büro nach Hause den benutzungspflichtigen Radweg der Eidinghausener Straße in nördlicher Richtung. Bis ca. auf Höhe der Jet-Tankstelle. Dort parkte eines ihrer Fahrzeuge auf dem Radweg, da

Getagged mit: , , , , , ,

Kurze “Feierabendrunde” mit Verkehr

Nachdem ich heute den ganzen Tag ein ganz klein wenig im Garten geräumt und den Eriba Nova 545 auf TÜV-Tauglichkeit geprüft habe, musste ich noch eine Runde mit dem Rad los. Die Temperatur war zwar nicht ganz ideal, mein Kopf

Getagged mit: , ,

Neuer Parkstreifen an der Hermann-Löns-Straße

Auf der der kurzen 50Km/h-Strecke der Hermann-Löns-Straße zwischen der König- und der Blücherstraße hat jemand den Parkstreifeen auf der östlichen Seite neu markiert. Dort ist ein recht großer und stark frequentierter Blumenhändler ansässig, dessen riesiger KFZ-Parkplatz zu besonderen Anlässen nicht

Getagged mit: , , , , , , ,

Neue Markierung am Westkorso

Nachdem ich am 16.05. an den gleichen Verteiler, an den auch die unzureichende Antwort auf meine Anfrage im ASE gegangen ist, eine Reihe von Bildern schickte, die m.E. ganz gut zeigten wie so eine gestrichelte Linie von Autofahrenden beachtet wird,

Getagged mit: , , , , , , ,

“Radwege” auf der Hermann-Löns-Straße

Auf der Hermann-Löns-Straße sind seit Jahren Streifen markiert – die ganz, ganz langsam vom motorisierten Verkehr und stellenweise durch Bauarbeiten von der Fahrbahn entfernt werden. Vor Jahren konnte man noch die innerhalb der Markierung angebrachten Fahrradpiktogramme und die rote Farbe

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Einfach freundlich ansprechen

Ich kann ja nirgends vorbeigehen und nichts sagen, wenn irgendjemand was dämliches macht. Besonders nicht, wenn er dabei Radfahrende behindert. Als ich also am ersten Arbeitstag des Jahres nach Hause fuhr, habe ich angehalten, als dieser auswärtige Wagen direkt vor

Getagged mit: , , , , , , , ,

Parkstreifen an der Hermann-Löns-Straße

Auf der Hermann-Löns-Straße ist zwischen Blücher- und Königstraße auf der östlichen Seite ein Streifen markiert. Durchgängig und mit weißen Fahrradpiktogrammen in der Mitte. Ich halte das für alles mögliche, nur nicht für einen Radstreifen. Autofahrende sehen das anders und drängeln

Getagged mit: , , , , , , , ,
Top