Schlagwort: Medien

Medienversagen – Rauswurf wegen Autobahn

Vor zehn Jahren war Eva Hermann zu Gast bei Johannes B. Kerner und musste seine Show nach nicht ganz einer Stunde verlassen. Ich fand das damals ein wenig übertrieben und effektheischerig. TAZ vom 10.10.2007 Eva und die Autobahn … Doch

Getagged mit: ,

Tagesgeschehen beeinflusst Kleidung

Nachwuchs 1.0 wollte unbedingt ein T-Shirt haben. Nun ist er bisher nicht dadurch aufgefallen, dass er all Nase lang in den Werrepark wollte, um dort shoppen zu gehen, eher das Gegenteil war der Fall. Aber Freitag nach der Heute-Show war

Getagged mit: , , ,

Mehr Videoüberwachung nötig?

Nach jedem Anschlag, Über- oder Unfall kommt aus den immer gleichen Ecken der Ruf nach noch mehr Videoüberwachung. Gleichwohl es in Ländern, in denen es schon deutlich mehr Überwachung gibt, dadurch keine erhöhten Aufklärungs- oder gar Verhinderungsquoten erzielt werden. Und

Getagged mit: , , , , ,

Ich bin ein Asylprofiteur?

Der NDR hat einen schönen Bericht online über einen Freifunker aus Hamburg-Harburg, der seinen Internetzugang per Freifunk gegenüber einer Flüchtlingsunterkunft geteilt hat. Das ist das prinzip von Freifunk, man gibt von seinen Kapazitäten etwas ab, damit andere daran teilhaben können.

Getagged mit: , , , , , , , ,

Mittelfinger

Mal ehrlich: ich wünsche mir, dass viel mehr Politiker einfach mal den Mittelfinger zeigen, wenn sie auf offensichtlichen Blödsinn treffen. Auf Lobbyisten, auf andere Regierungen die uns ausspionieren und vor allen Dingen auf Medien, die zu blöd zum schreiben sind

Getagged mit: , , ,

Absolute Mehrheit

Seit Wochen wird darüber geredet und gestern war’s dann soweit. Stefan Raab startete auf Pro7 seinen Polittalk mit direkter Rückmeldung des Publikums an die Diskutanten. Ich fand das Konzept sehr gut. Denn bei MaischillJauWill sitzen doch die Gäste, reden völlig

Getagged mit: , , ,

Das geschriebene Wort

Getagged mit: , ,

Im Landtag durch die Medien

Vor der NRW-Landtagswahl knappste die FDP an der 2%-Marke. Zu Recht möchte ich anmerken ;-) Inhaltlich gekommen ist von der Partei dabei nichts. Trotzdem zog sie mit soliden Werten in den Landtag ein und heute vermelden die Postillen, dass auch

Getagged mit: ,

Ich will die BILD nicht mal geschenkt

In der Innenstadt waren vor Jahren mal Werbestände, an denen die BILD kostenlos verteilt wurde. Ich habe mir sogar zwei Exemplare erbeten und dabei den Hinweis gegeben, dass ich sie für den Fall dass ich sie bekomme, gleich in den

Getagged mit: , ,

Was man so liest

… und was man daraus macht. Ich bin mir gar nicht so sicher ob fefe wirklich so viele Leute lesen. Bestimmt nicht abseits derjenigen, die nicht den ganzen Tag vor’m TFT hocken und netzaffin durch die Gegen surfen. Ich lese

Getagged mit: , , ,
Top