Schlagwort: Polizei

Ausnutzen der Position

Es gibt für viele Menschen Situationen, in denen man an Daten anderer gelangen kann. Das ist oft beruflich bedingt nicht anders möglich und man darf dann natürlich nichts damit machen, außer das was der Job erfordert. Dazu muss man –

Getagged mit: , , , ,

Einfach mal Rücksicht nehmen

Blöbaum-Kreuzung, ich fahre auf dem katastrophalen, benutzungspflichtigen Radweg der Eidinghausener Straße am Stau vorbei auf die fett rot markierte Radspur zu, über welche die rechts in die Werster Straße abbiegenden KFZ queren müssen. Das macht auch ein Bulli welcher danach

Getagged mit: , , , , , , ,

Und wieder ein Unfall “schöngeredet”

Ein Autofahrer möchte auf eine andere, vorfahrtberechtigte Straße einfahren, missachtet die Vorfahrt eines Radfahrers, rammt diesen und verletzt ihn. Polizei Mi-Lü vom 17.04.2019: Fahrradfahrer stürzt nach Kollision mit PKW … kam es im Einmündungsbereich des Hindenburgrings zu einer Kollision mit

Getagged mit: , ,

Polizei kontrolliert knapp 200 Fahrradfahrer: nur 4% mit mangelhaftem Licht!

Radfahrende haben in der überwältigen Mehrheit eine funktionierende Lichtanlage. Zumindest geht das aus einer Pressemeldung der Polizei Minden-Lübbecke hervor. Dies hatte 197 Radfahrende kontrolliert, von denen nur acht eine mangelhafte Lichtanlage hatten. Polizei Minden-Lübbecke vom 16.04.2019: … Die Beamten des

Getagged mit: , ,

Gegenseitige Rücksichtnahme

Wenn in Radverkehrsforen oder am Stammtisch über die mangelhaften Umgebungsoptionen für den Radverkehr diskutiert wird, wenn wieder mal irgendwo ein Fahrradfahrer oder eine Fahrradfahrerin von einem abbiegenden KFZ oder LKW umgemäht wurde, dann kommt immer irgendjemand daher und fordert “mehr

Getagged mit: , , , , , ,

Berichterstattung zu Radunfällen – ihr werdet alle sterben!

Die Neue Westfälische hat sich in einem Artikel zu einem Unfall mit Fahrradbeteiligung ziemlich merkwürdig – um nicht zu sagen: sinnentstellend und widerlich – geäußert. Schon wieder gab es einen Unfall mit einem E-Bike … Ein 36-jähriger E-Bike-Fahrer ist am

Getagged mit: , , , , ,

Dreiste Meldung der Polizeidirektion Ludwigshafen

Der Preis für die unglaublichste Meldung des Quartals geht an die Polizeidirektion Ludwigshafen. Eine Autofahrerin biegt rechts ab, ohne vernünftig in die Zielstraße einsehen zu können. Der Grund dafür ist ein PKW, welcher womöglich nicht korrekt “im Einmündungsbereich” geparkt wurde.

Getagged mit: , ,

Auto rammt Radfahrer bei Einfahrt in Fahrradstraße

Am Freitag wurde ich am Frühstückstisch gefragt, ob ich wüsste, warum Donnerstagnachmittag an der Fahrradstraße “Leingarten/Schwarzer Weg” Blaulicht mit Einsatzfahrzeugen war. Wusste ich, weil es mir ein Anwohner der Straße bei einem zufälligen Gespräch auf dem Weg zur Arbeit erzählt

Getagged mit: , , , , , , ,

Helm und Weste verhindern keine Unfälle

Falls irgendwann mal alle Fahrradfahrenden mit Fahrradhelm und Warnweste unterwegs sind, wird man feststellen, dass sie immer noch von den Fahrer/innen motorisierter Fahrzeuge “übersehen” werden und dann sterben. Leider ist es dann zu spät. Wenn man das doch nur vorher

Getagged mit: , , , , ,

… aus bisher unbekannten Gründen …

Wenn Autofahrer einen Radfahrer rammen, ihm die Vorfahrt nehmen oder nötigen, schreibt die Polizei von “Autofahrer hat den Radfahrer übersehen”. Wenn man das nun wirklich schlecht kommunizieren kann, dann war die “tiefstehende Sonne” Schuld oder gar ein Müllwagen, der den

Getagged mit: , , ,
Top