Schlagwort: Verwaltung

Zusätzliches Hallenbad oder teilüberdachtes Freibad

Das Hallenbad in Rehme ist abgängig und wir haben daher (nach vielen, vielen kleinere Debatten in den Jahren davor) im Sportausschuss am 10.09.2015 unter TOP 2 den Beschlussvorschlag der CDU mit 17 Ja-Stimmen bei 2 Enthaltungen und keiner Gegenstimme beschlossen.

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Politik Getagged mit: , , , , ,

Die Fahrradstraße Im Leingarten ist praktisch schon fertig

Kurz bevor ich aus dem Büro wollte, erreichte mich der Anruf eines anderen aktiven Fahrradfahrers aus Bad Oeynhausen, der mir schnell noch eine Neuigkeit stecken wollte. Mindestens eine der im Frühjahr beschlossenen Fahrradstraßen ist so gut wie fertig. Die Schilder

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Fahrrad, Verkehr Getagged mit: , , , , , , , , ,

Keine Konsequenz bei der Entsorgung von Schrotträdern

Glaubt man den Anfragen einiger Ratsmitglieder in der Vergangenheit, so steht an den Fahrradständern rund um den Bahnhof gut zur Hälfte nur Kernschrott rum. Fahrräder ohne Sättel, Reifen oder andere Anbauteile, nicht fahrbereit und halb verrostet. Ich bin da ja

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Fahrrad Getagged mit: ,

Radfahrer- und Fußgänger“querung“ Rolandstraße kommt

In den vergangenen Sitzungen des Ausschuss für Stadtentwicklung habe ich mehrfach nach der in 2009 erarbeiteten Erleichterung für Fußgänger und Radfahrer im Bereich der Ampelanlage der Weserstraße in Höhe der Niederbecksener Straße nachgefragt. Hier fahren die Schüler morgens durch eine

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Fahrrad, Politik, Verkehr Getagged mit: , , , , ,

Handlungsauftrag zur Mindener Straße beschlossen

Wir haben einen Geschäftsordnungsantrag in den Rat eingebracht, in welchem ein Handlungsauftrag zur Mindener Straße an den Bürgermeister beschlossen werden sollte. Eigentlich eine ganz klare Sache – zumindest für uns. Denn immerhin haben wir, wenn auch nicht in der Deutlichkeit,

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Politik, Verkehr Getagged mit: , , , , ,

Spielplatz am Wilhelmsplatz

Die Wellen schlagen hoch, seitdem die Neue-Westfälische in einem Anflug von Sommerlochlangeweile einen kleinen Teilaspekt eines langen Vortrags in einem Ausschuss für Stadtentwicklung vor der Sommerpause zum Thema machte und andeutete, die Politik wolle den Parkplatz auf dem Wilhelmsplatz in

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Fraglich, Politik Getagged mit: , , ,

Parkraumbewirtschaftungskonzept für Bad Oeynhausen in 140 Zeichen

Letzte Woche wurde ich wieder darauf angesprochen, dass das Parken in Bad Oeynhausen so teuer ist und „die Politik“ ja nichts tut. Beides stimmt nicht. Weder ist es teuer, noch tut die Politik nichts. Die hat beschlossen, dass die Parkraumbetreiber

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Politik Getagged mit: , , , , ,

Aufhebung der Radwegbenutzungspflicht an der Bergkirchener Straße in Werste

Asche auf mein Haupt! Da meckere ich ständig die bestehenden Benutzungspflichten an und werde im März bereits von einem anderen aktiven Radfahrer aus Bad Oeynhausen darauf hingewiesen, dass die Benutzungspflicht an der Bergkirchener Straße in einem großen Teil entfernt wurde

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Fahrrad, Verkehr Getagged mit: , , , ,

Fahrradklimatest 2016 für Bad Oeynhausen

Ich habe nichts anderes erwartet. Wenn ich mich richtig erinnere, hat Bad Oeynhausen im letzten Jahr zum zweiten Mal genug Teilnehmer für das Auftauchen im alle zwei Jahre durchgeführten Fahrradklimatest des ADFC gehabt. Im Jahr 2014 sind wir dabei auf

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Fahrrad, Politik, Verkehr Getagged mit: , , , ,

Kontrolle von Sonderbeschilderungen

Frage an den ASE am 11.05.2017 Gibt es in der Verwaltung Prozesse, um die ordnungsgemäße Aufstellung von Sonderbeschilderungen zu kontrollieren? Falls ja, warum greifen sie oft nicht?

Veröffentlicht in Bad Oeynhausen, Fahrrad, Politik, Verkehr Getagged mit: , , , , ,