Schlagwort: Verwaltung

Winterdienst in Bad Oeynhausen (#WinterBikeToWorkDay)

Heute ist der internationale “Winter bike to work day“. Leider ohne mich, da ich diese Woche aus dem Verkehr gezogen bin. Das Wetter draußen ist jedoch so, dass ich unter normalen Umständen selbstverständlich mit dem Fahrrad ins Büro gefahren wäre.

Getagged mit: , , , , , , , ,

Mehrgeschossiges Parkhaus im Kurpark

Der Königshof ist verkauft worden und es wurden ganz große Pläne in der Zeitung vorgestellt. Dann hörte man erstmal nichts mehr, bis in der Neuen Westfälischen ein Artikel zu den Vorstellungen des neuen Eigentümers auftauchte. NW vom 29.01.2019: Ohne Parkhaus

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Fahrradstraßen werden wieder “Anlieger frei”

Vor einem Monat hatte ich in einer Mail an die Verwaltung gefragt Warum ist die Fahrradstraße in der Bachstraße und der Blücherstraße grundsätzlich für den PKW-Verkehr freigegeben worden und nicht mehr “Anlieger frei”. Eine schriftliche Antwort habe ich darauf nicht

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

FDP stellt Antrag für Digitalisierung etwas spät

In der Printausgabe titelt das Westfalen-Blatt heute “FDP will Stelle eines Digital-Managers schaffen”. Dazu schreibt die FDP auf ihrer Internetseite … Bisher ist die Bearbeitung von Maßnahmen zur Digitalisierung in der Stadtverwaltung und den Beteiligungsgesellschaften breit gestreut … Eine Gesamtkoordination

Getagged mit: , , ,

Radverkehr und Mobilität

Heute fand ein ca. vierstündiger Workshop zu verschiedensten Themen statt. Wir haben uns in einer Teilgruppe des Rates über zukünftige Dinge ausgetauscht und u.a. war eines der Oberthemen auch Mobilität, Radverkehr und ÖPNV. Leider war ich nach dem wirklich konstruktiven

Getagged mit: ,

Freigabe der Fahrradstraßen “Bach- und Blücherstraße” für KFZ

Meine Mail an die Verwaltung vom 27.12.2018: … ich habe zu dem Thema in den letzten Wochen bereits mehrfach gefragt, aber leider keine der Frage entsprechende Antwort bekommen. Warum ist die Fahrradstraße in der Bachstraße und der Blücherstraße grundsätzlich für

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Bad Oyenhausen

Auf Twitter geisterte gestern ein Bild von einem Ortseingangsschild von Bad Oeynhausen rum. Habe ich gegrinst und es wieder vergessen. Bis es vorhin erneut gepostet wurde. Und genau an der Stelle bin ich in den letzten Tagen mehrfach vorbei gefahren

Getagged mit: , ,

Ich glaube, es wird besser mit dem Radverkehr in Bad Oeynhausen

Nur um mal ein wenig den Stellenwert der beiden Verkehrsarten in Bad Oeynhausen an einem kitzekleinen Beispiel zu verdeutlichen: Die Bachstraße ist seit 2012 eine Fahrradstraße. KFZ durften als Anlieger die Straße ebenfalls benutzen. Natürlich müss(t)en Autofahrende nun einen anderen

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Radweg der Eidinghausener Straße nur unter Gefahr für das Leben zu befahren

Am 05.11.2018 fährt ein Autofahrer ein junges Mädchen auf dem Radweg an, als er von der Straße Zum Friedhof auf die Eidinghausener Straße abbiegen will. POL-MI: Autofahrer kollidiert mit Radfahrerin … Bei der Kollision wurde die 15-Jährige verletzt und zur

Getagged mit: , , , , , , ,

Freigaben der Fahrradstraßen für den motorisierten Verkehr

Die Verwaltung teilte während und am Rand der letzten Ratssitzung ihre Sicht zun den Regelungen in Fahrradstraßen mit. Da ich die Ansicht ‘”Anlieger frei” nicht mehr erlaubt’ und grundsätzliche Ausschilderung als “KFZ und Motorräder frei” so nirgends bestätigt finden konnte

Getagged mit: , , , , , ,
Top