Schlagwort: Stadtwerke

Kante geflickt

Am Dienstag hatte ich die defekte Kante am Gullideckel vor der ehemaligen Leiter der Verwaltung und den Stadtwerken gemeldet und gestern war es schon repariert … nach der Ratssitzung bin ich allerdings durch den dunklen Sielpark nach Hause gefahren. Daher

Getagged mit: , , , , ,

Gefährliche Kante(n) im Radweg der Eidinghausener Straße

Der auf beiden Seiten der Eidinghausener Straße aus Sicherheitsgründen benutzungspflichtig ausgeschilderte Radweg ist seit über eineinhalb Jahrzehnten nicht saniert worden. Der Verwaltung sind diese Mängel bekannt, aber man ist nicht bereit die nur mit Gefahr für Leib und Leben zu

Getagged mit: , , , , , ,

Gehweg in Dehme war CDU zu billig

Ende April haben wir von den Grünen einen Fraktionsantrag in den Rat eingebracht, nach dem die Verwaltung die Anlage eines Gehwegs an der Straße “Am Großen Weserbogen” planen sollte. Die Verwaltung prüft die Anlage eines Gehwegs in der Straße Am

Getagged mit: , , , , , ,

Noch mehr Radabstellanlagen am Bahnhof

Nachdem die Stadt “hart durchgreift” und auf der Rampe abgestellte Fahrräder knackt und nur noch gegen Geld wieder an den Eigentümer herausgibt, fehlten etliche Stellplätze vor dem Bahnhof in Bad Oeynhausen. Zwar wurden vor der Knackaktion neue Radabstellanlagen aufgestellt, aber

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Erleichterung für Radfahrer an der Rolandstraße / Weserstraße

Im letzten Ausschuss für Stadtentwicklung am 28.06.2018 wollte ich erneut nach dem kleinen Durchgang an der Rolandstraße, durch welchen Radfahrende bequemer von der Querung der Weserstraße auf die Rolandstraße gelangen könnte, fragen. Nachdem die Maßnahme bereits im Rahmen “Klimafreundliche Mobilität”

Getagged mit: , , , , , ,

Deckensanierung Klein Vlotho vor der Rally

Am 20.03.2018 wurde im Ausschuss für Stadtentwicklung das Straßensanierungsprogramm der Stadtwerke für 2018 vorgestellt. Unter anderm sollte auch die Straße “Klein Vlotho” in Volmerdingsen für 11.700 Euro eine neue Bitumen- und splittschicht bekommen. Wie mir ein Anlieger berichtete, ist das

Getagged mit: , , , , , , ,

Rolandstraße – bereits in Radverkehrskonzeption von 1996 erwähnt

Kleines Schmankerl am Rande: die Erleichterung für den Schülerverkehr, die wir im Rahmen des Konzeptes für eine klimafreundliche Mobilität in 2015 beschlossen haben und nach der ich jetzt ziemlich genau ein Jahr lang nachfrage, stand auch schon in der Radverkehrskonzeption

Getagged mit: , , , , , , , ,

Flutmulde gereinigt

Vor ein paar Tagen hatte ich mal moniert, dass der Weg durch den Siel nach dem Hochwasser der Werre nicht gereinigt worden sei. Das habe ich natürlich nicht nur hier im Blog getan, ich habe auch die Verwaltung/Stadtwerke gebeten, vielleicht

Getagged mit: , , , , ,

Sauber machen für Fahrräder?

Heute morgen habe ich mal wieder die neue Fahrradstraße Im Leingarten für den Weg ins Büro benutzt. Ist zwar ein ganzer Kilometer Umweg, aber ich wollte mal sehen, was so los ist. Vor mir her fuhr tatsächlich nur eine Frau,

Getagged mit: , , , , , , , ,

Hilfe für Schüler an Niederbecksener Straße / Weserstraße / Rolandstraße

Am 11.05.2017 habe ich im Ausschuss für Stadtentwicklung nach Aufpflasterungen im Randbereich der Portastraße gefragt und warum das an der Rolandstraße nicht möglich ist. Hintergrund war u.a. dass genau diese Lösung an der Rolandstraße / Niederbecksenerstraße seit dem 11.06.2015 Beschlusslage

Getagged mit: , , , , , , , ,
Top