Destatis hat eine Statistik u.a. zu den Schuldverhältnissen bei Unfällen mit Beteiligung von Radfahrenden veröffentlicht. Während sich die Stammtische der Republik einig sind, dass Fahrradfahrer so gut wie alle selbstmörderische Rambo-Radler sind, die ohne Rücksicht auf geltende Regeln durch den …

Autofahrende sind meist Schuld an verletzten oder toten Radfahrenden Read more »

Am 24.05. berichtete die Neue Westfälische vom Beginn der Sanierung der Dehmer Straße zwischen Bad Oeynhausen und Porta Westfalica. Donnerstag beginnen die Bauarbeiten auf der B61 … In den ersten vier Wochen wird der Radweg erneuert und Bushaltestellen werden barrierefrei …

Sanierter Radweg an der Dehmer Straße/B61 Read more »

In meiner kurzen Zeit als aktiver Kommunalpolitker (und der längeren Zeit als “Fahrradaktivist”) wurde nun der vierte Fahrradbeauftragte der Stadt Bad Oeynhausen vorgestellt. Zunächst kam Ende 2008 Friedrich Bredemeier, der sich in den letzten zwei Jahren seiner aktiven Dienstzeit doch …

Vierter Radverkehrsbeauftragter für Bad Oeynhausen Read more »

[Sehr geehrte Damen und Herren,] der Kreisel in Eidinghausen ist “eigentlich” ordentlich gebaut. Die Beschilderung ist eindeutig und übersichtlich ist er auch. Leider sind etliche Teilnehmer des motorisierten Individualverkehrs nicht besonders regelfest. Dies, gepaart mit einer Portion Egoismus, Ignoranz und …

Markierung der Radwegefurt im Kreisel in Eidinghausen Read more »

Die Lokalpresse hatte gestern eine Anfrage bzgl. der Veröffentlichung der Ergebnisse des ADFC Klimatests. Meine Antwort dazu hier im Wortlaut. Leider passiert in Bad Oeynhausen überhaupt nichts, was dem Alltagsradverkehr zu Gute kommt. in der Verwaltung ist man sich augenscheinlich …

Presseanfrage zum Fahrradklimatest 2020 Read more »

Ich hatte vor einiger Zeit die Verwaltung gefragt, warum an der Hermann-Löns-Straße der Gehweg zweifarbig gepflastert worden sei. Das war in einem Bereich, in dem Tempo 50 erlaubt ist. Mir wurde daraufhin erläutert: Es handelt sich hier um einen „sonstigen …

Zweifarbiges Pflaster ist doch kein Radweg Read more »

In der Sitzung des Ausschuss für Stadtentwicklung am 20.05.2020 haben wir unter TOP 20 eine – für Bad Oeynhausen – kleine “Sensation” beschlossen. Nach außen gedrungen ist davon bisher aber, soweit ich das mitbekommen habe, nichts. Die einzige Wortmeldung zu …

Reduzierung des MIV um 15% in Bad Oeynhausen Read more »

Täglich sterben Fahrradfahrende. Oft Kinder und ältere Menschen, seltener solche “Kampfradler” wie ich. So gut wie nie halten sich dabei die Getöteten nicht an die Regeln, sondern sind ganz einfach nur Verkehr. Diese Toten schaffen es dann lediglich auf irgendeiner …

Wann gibt es endlich Sondersendungen wegen Verkehrstoten? Read more »

Vor einem Monat hatte ich in einer Mail an die Verwaltung gefragt Warum ist die Fahrradstraße in der Bachstraße und der Blücherstraße grundsätzlich für den PKW-Verkehr freigegeben worden und nicht mehr “Anlieger frei”. Eine schriftliche Antwort habe ich darauf nicht …

Fahrradstraßen werden wieder “Anlieger frei” Read more »