Das Noxon-Fahrrad vom jüngsten Nachwuchs

Der Kleine ist in der vierten Klasse, nach den Sommerferien geht es aufs Gymnasium. Zu der Zeit beginnt in der Grundschule in Eidinghausen der Verkehrsunterricht inklusive dem praktischen Teil. Die entsprechende Prüfung vom Studenten ist dann wohl tatsächlich schon wieder …

Fahrradführerschein bei Nachwuchs 2.0 Read more »

Nachdem ich gestern die Bilder von der Kirchbreite im Blog veröffentlicht und danach bei Mastodon und Twitter geteasert habe, gab es auf letzterem Netzwerk eine Diskussion über die Abstände. “Das passt doch alles!”, “Kann man bei den Verzerrungen nicht abschätzen!”, …

Da ist doch reichlich Platz! Read more »

Gestern erwähnte ich, dass man statt die Diesterwegstraße zu nehmen hoch zur Kirchbreite “musste”. Warum ich diese Möglichkeit Schülern ungern empfehlen würde sieht man hier (alles während der Umfahrung der Diesterwegstraße vorgestern): Das erste Fahrzeug war ein Fahrschulwagen. Und der …

Kirchbreite direkt vor den Schulen entlang Read more »

In einer der letzten Sitzungen des Ausschuss für Stadtentwicklung fragte ich anlässlich einer Baustelle auf dem benutzungspflichtigen Geh- und Radweg entlang der Mindener Straße, nach der nicht erfolgten Umleitungsbeschilderung. Die Antwort der Verwaltung war ernüchternd. Man kannte die Baustelle gar …

Umleitungsbeschilderung Diesterwegstraße Read more »

Ich bin sonst zur Arbeit immer die Eidinghausener Straße gefahren. Im Winter werde ich das wohl wieder machen. Aber im Frühling, Sommer und Herbst nutze ich nun den Weg entlang der Flutmulde und dann durch den Siel. Zumindest seitdem im …

Rücksicht nehmen mal wieder Read more »

[Sehr geehrte Damen und Herren,] der Kreisel in Eidinghausen ist “eigentlich” ordentlich gebaut. Die Beschilderung ist eindeutig und übersichtlich ist er auch. Leider sind etliche Teilnehmer des motorisierten Individualverkehrs nicht besonders regelfest. Dies, gepaart mit einer Portion Egoismus, Ignoranz und …

Markierung der Radwegefurt im Kreisel in Eidinghausen Read more »

Ich bringe morgens Nachwuchs 2.0 zur Grundschule in Eidinghausen und mittags hole ich ihn wieder ab. Mit dem Fahrrad natürlich, es sind ja nur knapp 7 Minuten Fahrzeit. Dabei befahren wir auch den Kreisel oben auf dem Eidinghausener Hügel. Der …

Vorfahrt im Kreisel in Eidinghausen Read more »

Seit dem Ende der Sommerferien ist Nachwuchs 2.0 nun kein “SchuKi” mehr, sondern richtiger Erstklässler. Und er geht sogar in Eidinghausen noch in das alte Schulgebäude. Wird also – wenn der Bau in der geplanten Zeit fertiggestellt wird – sowohl …

Mit dem Rad zur Grundschule Read more »

Vor ein paar Tagen habe ich etwas zu den geänderten Geschwindigkeiten an der Kirchbreite geschrieben. Ein aufmerksamer Leser und ebenfalls sehr aktiver Fahrradfahrer wies mich daraufhin, dass nicht nur die Zeiten in denen dort Tempo-30 gilt geändert wurden, auch die …

Die Polizei scheint uneinig: wie schnell ist denn nun sicher? Read more »

Die Kirchbreite ist in der Vergangenheit nicht dadurch aufgefallen, dass dort zu langsam gefahren wird. Eher im Gegenteil, die regelmäßigen Messungen wiesen durchweg auch deutlich höhere Geschwindigkeiten aus. An der Straße liegt ein Friedhof, eine Grundschule, die Zufahrt zu mehreren …

Stadt hebt Tempo-30 zeitweise auf Read more »