Schlagwort: Wahlen

Warum muss man unbedingt eine Mehrheit haben?

Nach Wahlen wird automatisch nach Bündnissen/Koalitionen gesucht, die im jeweiligen Parlament eine Mehrheit haben. Je mehr Fraktionen in einem Parlament sitzen, desto schwieriger wird das. Ist bei uns Kommunal nicht anders als jetzt im Bundestag. Und auch wenn alle so

Getagged mit: , , ,

Hüllhorst ist bunt

Gestern durfte Alexander Gauland, Spitzenkandidat der AfD, vor Anhängern und Interessierten in der Ilex-Halle in Hüllhorst reden. Seine mehr als fragwürdigen Einlassungen der Vergangenheit haben dazu geführt, dass sich in kürzester Zeit die Initiative “Hüllhorst ist bunt” gegründet und zu

Getagged mit: , ,

Podiumsdiskussion zur Landtagswahl

Eigentlich würde ich jetzt als Gast im Zuschauerraum bei einer Podiumsdiskussion der Landtagskandidaten zur LTW17 sitzen. Leider musste unser Kandidat aufgrund eines engen Trauerfalles sehr kurzfristig absagen. Wir haben dann sehr eilig den LTW-Kandidaten der Nachbarkommune gewinnen können. Doch der

Getagged mit: , , ,

Basis ist Boss

Ich habe eben mein Kreuzchen (Einzahl) gemacht und die Wahlunterlagen für die Urwahl 2017 ordentlich eingetütet. Ich finde es gut, dass auf die Art und Weise das Spitzenduo zur Bundestagswahl festgelegt wird und nicht irgendwo in einem Hinterzimmer entschieden wird.

Getagged mit: ,

Nichtwähler teilen keine Meinung mit

Die Bürgermeisterwahl ist vorbei. Bereits bei der regulären Auszählung zwischen den damals noch 4 Bewerbern erschreckte die geringe Wahlbeteiligung. Leider ist bei der Stichwahl zwei Wochen später das eingetreten, was befürchtet wurde: noch weniger Wähler fanden den Weg zur Urne

Getagged mit:

Nochmal Endspurt

Die Bürgermeisterwahl ist vorbei und nun ist wieder vor der Wahl. In zwei Wochen geht es erneut an die Urne und was man jetzt tun muss, ist die Leute zu aktivieren. Es war nicht so, dass wir im Wahllokal vor

Getagged mit: , , , ,

Politische Querelen

Da habe ich gestern sowohl hier, als auch auf der Seite der Grünen meine Sichtweise veröffentlicht, warum wir uns für unseren Bürgermeisterkandidaten entschieden haben. Und auch was ich von der Zukunft erwarte. Dazu riefen mich dann heute beide Lokalredaktionen an

Getagged mit: , , ,

Bürgermeisterwahl 2015

In 14 Tagen ist Bürgermeisterwahl in Bad Oeynhausen. Während zur letzten Wahl in 2009 alle sieben Fraktionen einen eigenen Kandidaten aufgestellt hatten, da zeitgleich Kommunalwahl war und alle Fraktionen Angst hatten, bei eventuellen Podiumsdiskussionen oder Lokalpresse-Interviews zu kurz zu kommnen,

Getagged mit: , , , ,

Verantwortungslos gegenüber der Stadt, den Bürgern und Mitbewerbern?

So sei das Verhalten des Bürgermeisters Klaus Müller-Zahlmann angesichts seiner Ankündigung, er könne sich vorstellen im nächsten Jahr zum dritten Mal als Bürgermeister zu kandidieren. Und ja, es ist nicht der erste Sinneswandel des Amtsinhabers in den vergangenen Monaten. Aber

Getagged mit: , , ,

Nun ist der SPD-Kandidat raus

Vor der Kommunalwahl wollte die SPD in Oeynhausen den per Ausschreibung gesuchten Bürgermeisterkandidaten präsentieren. Aber außer etlichen Pressemitteilungen, dass man immer noch im Auswahlverfahren sei, ist nichts gekommen. Mal munkelte man diesen, mal den anderen Namen. Immerhin die meisten aus

Getagged mit: , ,
Top