Fahrradparkhaus Bad Oeynhausen

Lange, lange wurde (und wird) am Fahrradparkhaus in Bad Oeynhausen gebaut. Es ist übrigens keine “Neuigkeit” oder etwas, das zusätzlich für den Radverkehr in unserer Kurstadt kommt. Das Parkhaus ist der Ersatz für die Fahrradtiefgarage im Bahnhof, welche schon seit Ewigkeiten besteht. Der Bahnhof wurde von der Stadt gekauft, aber die Flächen für das unterirdische Fahrradparkhaus waren nicht Bestandteil des Kaufs. Und “ja”, es konnten dort weniger Fahrräder geparkt werden, als im neuen Parkhaus.

Direkter Zugang zu den Gleisen von der oberen Etage

Aber es ist für mich eine Selbstverständlichkeit, dass eine wegfallende Einrichtung auch ersetzt wird. Die ersten Planungen sahen die Abstellanlage übrigens noch innerhalb des Bahnhofgebäudes vor. Mit deutlich weniger Stellplätzen. Das habe ich auch sofort angemerkt, als es vorgestellt wurde, aber wurde ziemlich bestimmt “abgebügelt”, dass das schon so passt. Putzigerweise ist man dann doch auf das Parkhaus mit größerem Volumen gekommen.

Von der oberen Etage kann man ganz bequem direkt zu den Gleisen gehen. Also zumindest zu Gleis 1, für die anderen Gleise geht es doch wieder runter in den Bahnhof und zum Tunnel.

Abstellplätze in der oberen Etage

Die Abstellplätze sehen gut und praktikabel aus. Schick.

Steile Rampe

Was mir allerdings gar nicht gefällt ist die steile Rampe hoch zum Obergeschoss. Da muss man schon ganz schön in die Pedale treten! Wobei noch nicht mal das Hochkommen problematisch ist, mehr Sorgen mache ich mir um die Abfahrt wenn es auch noch glatt ist. Dabei hätte die Rampe durchaus ein paar Meter länger ausfallen können – da ist unten noch Platz.

Bin gespannt, wann die Eröffnung ist. Aber vielleicht fällt die ja auch so pompös aus, wie die Freigabe der Fahrradbrücke am Ende der Allensteiner Straße.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*