Schlagwort: Infrastruktur

Kante geflickt

Am Dienstag hatte ich die defekte Kante am Gullideckel vor der ehemaligen Leiter der Verwaltung und den Stadtwerken gemeldet und gestern war es schon repariert … nach der Ratssitzung bin ich allerdings durch den dunklen Sielpark nach Hause gefahren. Daher

Getagged mit: , , , , ,

Gefährliche Kante(n) im Radweg der Eidinghausener Straße

Der auf beiden Seiten der Eidinghausener Straße aus Sicherheitsgründen benutzungspflichtig ausgeschilderte Radweg ist seit über eineinhalb Jahrzehnten nicht saniert worden. Der Verwaltung sind diese Mängel bekannt, aber man ist nicht bereit die nur mit Gefahr für Leib und Leben zu

Getagged mit: , , , , , ,

“Übersehen”, Vorfahrt nehmen, Krankenhaus

Heute ist ein ganz normaler Tag. Morgens auf dem Weg zur Arbeit steht an der Fußgängerquerung direkt oberhalb des Dörgen ein LKW eines lokalen Logistikpartners vor der Ampel in Richtung Süden im Stau. Die dort reichlich wartenden Schulkinder haben Grün

Getagged mit: , , , , , , ,

Wofür eigentlich Radrouten?

Christine schreibt es auf “Radfahren in Stuttgart”: Radrouten bremsen Radler aus Warum kriegen wir Radfahrenden immer die winkligen Strecken mit Z-Übergängen angeboten? Das bremst uns jedes Mal total aus.

Getagged mit: , , , , ,

Fahrrad in der Politik nur als Wirtschaftsfaktor

Seit einiger Zeit gibt es einen “fraktionsübergreifenden Parlamentskreis Fahrrad” – womöglich ist das sowas ähnliches, wie der nun vor über einem Jahrzehnt gestartete “Runde Tisch für ein fahrradfreundliches Bad Oeynhausen”, der dann ziemlich sang-, klang- und erfolglos eingeschlafen ist. Vom

Getagged mit: , , , , ,

Verkehrsmittel und Wetterlage im September 2018

Auch wenn es manchmal etwas lästig ist, pflege ich die Statistik weiter. Sie hilft ganz gut, wenn man mit Menschen redet und Ihnen erklären möchte, warum es gar kein Problem ist, das Fahrrad für den Weg zur Arbeit zu nutzen.

Getagged mit: , , ,

Gehweg in Dehme war CDU zu billig

Ende April haben wir von den Grünen einen Fraktionsantrag in den Rat eingebracht, nach dem die Verwaltung die Anlage eines Gehwegs an der Straße “Am Großen Weserbogen” planen sollte. Die Verwaltung prüft die Anlage eines Gehwegs in der Straße Am

Getagged mit: , , , , , ,

Gefährdung in Fahrradstraße

Auf dem Heimweg bin ich heute durch die Fahrradstraße Im Leingarten gefahren. Es hat leicht genieselt und die Straße war fast frei. Als ich gerade ein rechts parkendes KFZ passiert habe, überholte mich ein Mercedes-Fahrer mit ausbaufähigem Abstand.

Getagged mit: , , , , , , , ,

Geh- und Radweg in der Verlängerung der Ostermasch

Den kombinierten Geh- und Radweg zwischen dem Werster Friedhof und der Ostermasch habe ich vielleicht ein halbes Dutzend Mal benutzt. Der liegt einfach nicht an meinen üblichen Wegstrecken. Nichtsdestotrotz ist es ein rege benutzter Schulweg, denn am Friedhof biegt man

Getagged mit: , , , , , , , ,

1,50 Meter Abstand beim Überholen von Radfahrenden

Das ist für manche Menschen am Steuer eines motorisierten Fahrzeugs schwer vorstellbar. Eine unüberwindbar große Distanz, die man unmöglich einhalten kann – so sagte es jedenfalls ein Busfahrer vor Gericht: „Aber ich bin mir keiner Schuld bewusst.“ Er habe ausreichend

Getagged mit: , , , ,
Top