Schlagwort: Weserstraße

Erleichterung für Radfahrer an der Rolandstraße / Weserstraße

Im letzten Ausschuss für Stadtentwicklung am 28.06.2018 wollte ich erneut nach dem kleinen Durchgang an der Rolandstraße, durch welchen Radfahrende bequemer von der Querung der Weserstraße auf die Rolandstraße gelangen könnte, fragen. Nachdem die Maßnahme bereits im Rahmen “Klimafreundliche Mobilität”

Getagged mit: , , , , , ,

Anforderungstaster für den Radverkehr – auch nicht neu

Dieses alte Konzept sollte sich in der Verwaltung vielleicht mal jemand ansehen. Oder auch das aus 2009, ist inhaltlich ziemlich gleich, da ebenfalls von der PGV Hannover erstellt. Schon damals wurden übrigens die Anforderungstaster für den Radverkehr empfohlen, welche im

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Critical Mass in Bad Oeynhausen

Am letzten Freitag im Monat findet in vielen Städten eine sogenannten “Critical Mass” statt. Unter dem Motto “Wir sind Verkehr” nimmt man als große Gruppe Fahrradfahrer am Straßenverkehr teil. Alles gemäß der Straßenverkehrsordnung und ohne TamTam. Ab 16 Fahrradfahrenden bildet

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Radwegbenutzungspflicht Weserstraße

[Anrede] vernünftigerweise wurde vor einiger Zeit die Benutzungspflicht der unzureichenden Radwege an der Weserstraße aufgehoben. Inzwischen wurde ich bereits mehrfach auf ein vergessenes Schild in Höhe des Südbahnhofes angesprochen. Mir ist das selbst auch schon aufgefallen, aber ich bin immer

Getagged mit: , , , ,

Radwegbenutzungspflicht an Weserstraße aufgehoben

Ich habe das Grinsen kaum aus dem Gesicht bekommen, als ich eben an der Stelle entlang fuhr. Hier hatte man schlicht vergessen, die Benutzungspflicht zu entfernen und im Verlauf der Weserstraße standen versprengt und ohne Konzept noch ein paar Zeichen

Getagged mit: , , , , , ,

Einstellung zum Radverkehr und überzählige Schilder an der Weserstraße

Gestern hatte ich am Wahlkampfstand der Grünen am Schweinebrunnen ein kurzes Gespräch mit einem CDU-Ratsmitglied über den Radverkehr in Bad Oeynhausen. Im speziellen über den der Weserstraße. Das ist ja sooo gefährlich und wie blöd, dass man da gar nichts

Getagged mit: , , , , ,

Weserstraße – wo ist da ein Fahrradweg?

Am 07.05.2008 diskutierte der Stadtentwicklunsgausschuß unter anderem über die Sanierung des provisorischen Geh- und Radweges auf dem o.a. Stück der Weserstraße zwischen “Hüffer-Straße” und “In der Hüffe”. Äh, “provisorisch”? Ich kann mich dort ehrlich gesagt an gar kein derartiges Bauwerk

Getagged mit: , , , ,

Schlaglochtour

Sonnenschein, nur wenige Wolken, die Frau aus dem Haus. Da habe ich mir den Nachwuchs geschnappt, ihn auf’s Rad gesetzt und wir sind ein bisschen die Straßen abgefahren, um mal nach entspannten Stellen zum Radeln zu suchen. Im Ernst, ein

Getagged mit: , , , , ,

Radweg an der Weserstraße

NW vom 25.02.2011: Weserstraße wird im Sommer saniert … Mit dem Ausbau des Abschnitts zwischen Hermann-Löns-Straße und der Straße “Zur Hüffe” … Auf diesem Teilstück wird nicht nur die Fahrbahn runderneuert, sondern auch der Radweg ausgebaut. … “Der Radweg ist

Getagged mit: , , , ,

Weserstraße mit ohne Gehweg

Wenn ich mit dem Rad unterwegs bin, freue ich mich über jeden Radweg, der nicht da ist. Dann darf ich nämlich völlig legal und ganz entspannt, ohne mir einen Kopf über Vorfahrt nehmende Honks oder abbiegende Schulterblick-Legastheniker machen zu müssen,

Getagged mit: , , , , ,