Wahl der Top Fahrrad-Blogs 2016

Am Freitag bekam ich eine Mail von den Betreibern von “fahrrad.de”. Unter www.fahrrad.de/info/top-fahrrad-blogs-2016/ kann man – wie in den Vorjahren – für die Top-Fahrradblogs des scheidenden Jahres abstimmen. Aber etwas ist anders als in den Vorjahren: diesmal ist meine kleine Seite auch dabei :-) Irgendwie scheint die jemand gefunden zu haben. Nun geht es hier ja nicht ausschlie0llich um Fahrradthemen, daher bin ich mit der entsprechenden Kategorie “Fahrrad” unter “Fahrradpolitik / Alltagsradler” gelistet.

fahrrad.de Top Fahrrad-Blogs-Wahl

Man muss in der Box auf der Seite nach ganz unten scrollen, um meine Seite zu finden. Auch wenn ich mir so ungefähr gar keine Chancen auf irgendeinen relevanten Platz erhoffe, freue ich mich über die Nominierung schon ein bisschen :-)

Getagged mit: , , ,
3 Kommentare zu “Wahl der Top Fahrrad-Blogs 2016
  1. Norbert sagt:

    Irgendwie scheint die jemand gefunden zu haben.

    Beim Nationalen Radverkehrszustand bist du auch dabei. :-) Wir haben dich auch gefunden.

  2. Olaf sagt:

    Glückwunsch zum Platz 119 unter den doch zahlreichen Blogs.

    • Andreas sagt:

      Och … hatte ich echt vergessen. Und auch gar nirgends beworben, bis auf diesen einen Blogbeitrag. Andere haben mich direkt angeschrieben, ich möge doch für ihren Blog stimmen. Sowas ist nicht meine Welt, finde ich ehrlich gesagt sogar ziemlich doof.

      Danke für den Hinweis! 119 ist ja doch eher “ferner liefen” … aber dabei sein ist alles! :-)

1 Pings/Trackbacks für "Wahl der Top Fahrrad-Blogs 2016"
  1. […] Kategorie „Stadtrad & Fahrradpolitik„. Für die Wahl in 2016 hatte ich sogar noch mit einem kleinen Post auf die Abstimmung hingewiesen. In dem Jahr bin ich mit meinen Beiträgen auf dem 15. Platz […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*