Nun ist es soweit: der erste Iphone-Nutzer ist in meiner Threema-Kontaktliste aufgetaucht. Steter Tropfen höhlt halt doch den Stein. Dabei ist es der Wunsch, man möchte halbwegs unbehelligt Informationen austauschen, doch nur allzu verständlich. Unsere Bundeskanzlerin möchte das jedenfalls und …

Verschlüsselte Nachrichten Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , ,

Es ist zum Kotzen, wie verlogen und heuchlerisch unsere Bundesregierung ist und ganz offensichtlich auch sein wird. Von den eigenen Bürgern werden anlassunabhängig Daten zum Beispiel der Handynutzung gespeichert und wahllos ausgewertet. Man wird zu “freiwilligen” DNS-Proben gezwungen. Es ist …

Ach, jetzt plötzlich ist es ein Lauschangriff? Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , , , , ,

Angeregt durch eine kleine Diskussion auf Twitter, nachdem ich von dem Workshop gestern geschrieben hatte, habe ich mir Threema installiert! Was? – Nun, WhatsApp kennt sicher fast jeder. Super unkompliziert Kurznachrichten, Bilder, Töne, Dateien versenden Mehrbenutzerchats abhalten. Wissen muss man …

Threema Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , , , , , , ,

Wahrscheinlich bin ich mit meinen 42 Jahren einfach zu jung, um zu verstehen, was der 24 Jahre ältere Thomas Giesen – ehemaliger sächsischer Datenschutzbeauftragter – mit seinem Aufsatz sagen möchte. Es sind einige richtige Dinge enthalten, aber auch genauso viele, …

… das auch heimliche Aufspüren und Verknüpfen personenbezogener Daten, ist Inhalt aller persönlichen Freiheit. Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , , ,

Die Mordfälle bleiben dann wohl ungeklärt. Sehr ärgerlich und unbefriedigend. NW vom 26.07.2013: … 6.600 Speichelproben wurden … entnommen … Ergebnis: negativ. 7.000 Spurenakten sind … zusammengetragen worden, in denen alle befragten Zeugen erfasst sind. Je ein Exemplar geht nun …

Was ist eigentlich mit den DNA-Proben? Read more »

Verwendete Schlagwörter: ,

Das Mindener-Tageblatt – eine kleine Klitsche im Vergleich zu den ‘meinungsbildenden’ Druckerzeugnissen im Lande – setzt sich kritisch mit den Massengentests in den verschiedensten Mordfällen der letzten Zeit auseinander. Dass dabei die Unschuldsvermutung elegant beiseite gewischt wird und man in …

Massengentests – Fehlversuche zählen nicht Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , , ,

Der Rechner einer Bielefelderin wurde von jemandem kompromitiert, ausspioniert und ferngesteuert. So weit, so möglich. Auch dass der Anschlussinhaber, von dem diese Aktion ausging, zu ermitteln ist, ist wahrlich kein Hexenwerk. Ein bisschen ausgeschmückt berichtet die Neue-Westfälische in ihrer heutigen …

Datenschutz macht verdächtig! Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , ,