Ich hab’ ‘ne Neue

Vor 9 1/2 Jahren habe ich mir mal im Werrepark eine Brille gekauft. Also schon beim Optiker und nicht vom Wühltisch. Die habe ich den vergangenen Jahren aber so gut wie nie getragen. In letzter Zeit merke ich aber, dass ich die Seriennummern von kleinen Gadgets ums Verrecken nicht mehr lesen kann. Bin wohl zu alt. Also war ich Anfang der Woche beim Optiker, um mal messen zu lassen, wieviel schlechter es geworden ist.

Ray Ban 6335
Ray Ban 6335
Im Laden habe ich mich ein wenig umgeschaut und war auch nach ein paar Sekunden fündig. Habe zwar noch ein paar andere Modelle ausprobiert, aber es blieb bei der Ray Ban 6335. Da bin ich ja schnellentschlossen. Stipp, gilt.

Gestern dann der Anruf, dass die Brille fertig sei. Heute mittag abgeholt und es ist schon erstaunlich, wie gut ich damit lesen kann :-) In die Ferne gucken geht gar nicht, weil’s eine reine Lesebrille ist. Mal schauen, wie oft ich die aufsetze. Hatte sie den ganzen Nachmittag auf der Nase und nun ein bisschen Kopfschmerzen. Das war so nicht gedacht. Werde ich beobachten.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

1 Kommentar zu „Ich hab’ ‘ne Neue

  1. Jaja, das Alter in dem man merkt das der Vadda wohl doch nicht ganz unrecht hatte als er die kleine Schrift überall verfluchte :-)

    Gewöhnt man sich dran.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*