Das Loch ist zu

Und das tatsächlich deutlich schneller als ich es je erwartet hätte! Als ich vorgestern nach Hause fuhr, waren die Absperrungen bereits entfernt und glatter Asphalt zierte den vorher sichtbaren Schotter.

Das Loch unterhalb der Einmündung des Dörgen in die Eidinghausener Straße ist geflickt!
Das Loch unterhalb der Einmündung des Dörgen in die Eidinghausener Straße ist geflickt!
Sehr schön. So wünsche ich mir das regelmäßiger. Und der benutzungspflichtige Radweg an der Eidinghausener Straße bietet reichlich Gelegenheiten, sich so auszutoben.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Verwendete Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*