Ingress Level 6

Nach der Gartenarbeit bin ich mit Alex schnell zu deren Elternhaus gefahren. Dort wird Anfang Oktober auf einen Telekom IP-Anschluss umgestellt, weil Internet ins Haus soll und ich habe mir die alte amex 2i angesehen, wo die Strippen hinführen, die da aus dem historischen Gehäuse geführt sind. Scheint aber alles gut und ich kann die Fritz!box dort aufstellen, sobald ich die Kabel mit Steckern versehen habe. Diese Telefonanlage wurde dort nie genutzt – zumindest nicht die Funktionen, die sie bietet.

MrRobotec auf Level 6

MrRobotec auf Level 6

Nachdem das geklärt war, habe ich mit Nachwuchs 1.0 einen kleinen Ausflug gemacht. Ich wollte sowieso nach Bückeburg und die Farm dort ein wenig plündern. Da hatte der kleine große Junge auch Lust zu und wollte mit. Er war auch nur noch ein paar Punkte vom nächsten Levelsprung entfernt und wir sollten unterwegs wohl was finden, zum Punkte machen.

Netterweise hat ein Mitspieler aus Petzen zufällig vorher gefragt, ob jemand Verwendung für 200 8er-Burster hat, sonst würde er die entsorgen. Äh, ja, hatte ich. Sind wir also einen Miniumweg gefahren und haben zwei Kapseln am Wegesrand aufgelesen, leer gemacht und wieder abgelegt :-) Danke dafür! Das Hacken in Bückeburg hat nicht ansatzweise soviele Items gebracht, wie die nette Spende.

Und auf dem Rückweg von Bückeburg haben wir noch schnell 3 grüne Portale übernommen, so dass nun ein weiterer 6er-Agent in Bad Oeynhausen aktiv ist :-)

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*