Ich darf jetzt schneller

Heute morgen um halb 7 aufgestanden und langsam fertig gemacht. Halb 8 haben wir den Wohnwagen an den Yeti gehängt und ich bin zu Reifen Langner gefahren, wo ein paar neue Reifen für den Caravan warteten.

Natürlich konnte der Wagen nicht auf die Hebebühne. Deswegen musste ich ihn rückwärts vor eine der Boxen bugsieren, damit er mit dem Wagenheber hochgebockt werden konnte. 20 Minuten später bin ich dann neu bereift vom Hof gerollt. Die alten Reifen hatten zwar noch genauso viel Profil wie beim Aufziehen, aber man darf höchstens 6 Jahre alte Reifen aufgezogen haben, wenn man eine 100 Km/h Zulassung haben möchte.

Bin dann gleich weiter gedackelt zum VÜK an der Rehmer Insel. Hier habe ich nochmal 10 Minuten verbracht, in denen die Reifen und die Antischlingerkupplung in Augenschein genommen und mir eine Bestätigung für die 100 Km/h geschrieben wurde. Blöderweise hatte ich den KFZ-Brief bei meinen Eltern liegen gelassen. Das hat mich noch mal 20 Minuten gekostet. Aber nachdem ich den Hänger wieder auf dem Hof geparkt hatte, war ich um kurz vor 10 schon beim Straßenverkehrsamt. Dort musste ich auch gar nicht so lange warten …

Tada! Der Aufkleber ist mein. Das spart uns vielleicht ein paar Stunden auf dem Weg in den Urlaub. Und ich habe hoffentlich nicht mehr soviel Streß mit den Lastwagen. Urlaub kann kommen!

Getagged mit: ,
3 Kommentare zu “Ich darf jetzt schneller
  1. Martin sagt:

    Dann wünsche ich mal einen erholsamen Urlaub und wenig Staus auf dem Weg in die Ferien.
    Gruß
    Martin

  2. Chrischaaan sagt:

    Ja, Euch einen erholsamen Urlaub! Bin schon gespannt auf den Bericht. Bist Du im Urlaub online?

  3. Andreas sagt:

    Dauert noch ein bisschen bis es los geht. Der Campingplatz hat zwar laut Prospekt WLAN, beim letzten Mal war das aber nur zu sehen und nicht zu benutzen. O2 hat aber die Auslandspreise inzwischen auf ein Niveau gesenkt, dass ich wahrscheinlich die Finger nicht still halten kann und ab und an online bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*