Erster Ausritt 2011

Heute morgen guckte die Sonne doch tatsächlich durch die Wolken und verbreitete sowas wie Wärme. Ein wenig jedenfalls. Gibt also einen Grund, warum ich heute nicht im Keller auf der Rolle strampeln muss :-) Habe mich also gleich eingepackt und bin raus auf’s Rad. Nach 500 Metern hatte ich einen nassen Hintern, weil ich natürlich am Aspect 50 keine Schutzbleche (aber Licht!) habe. 10 Minuten später war das Wasser aber warm. Bin kreuz und quer durch Eidinghausen, Innenstadt und Neustadt gefahren. Nur als die Sonne wieder hinter den Wolken verschwunden ist, wurde es mir etwas kühler um den Pöter und ich bin wieder in die heimische Garage gerollt. Erste Tour erledigt.

18,2 Km | 19 Km/h Schnitt | 38 Km/h max. | 158 Höhenmeter

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*