Bedrohliche Wolken über der Lohe

Hier bei uns schien die Sonne auf den Balkon und vom Wittel bis zur Ebenöde erstreckte sich eine finster dunkle Wolkenwand. Sah gewaltig aus … hat meine Kamera leider nicht so ganz einfangen können (oder ich nicht vernünftig einstellen).

Wolken

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

3 Kommentare zu „Bedrohliche Wolken über der Lohe

  1. Ja.

    Das kann man in einem schnellen Serienbildmodus mit kurzen Verschlußzeiten sogar frei Hand machen, wenn die Software die Bilder wieder passend rechnet, ohne ein Stativ zu nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*