Jahreswechsel

Der kleine Junge ist eben stehenden Fußes eingeschlafen, nachdem er vorher mehrfach beteuert hat, sowas tolles noch nie gesehen zu haben. Und dabei war es ziemlich diesig und es schien mir auch, dass die Leute wesentlich weniger Geld in die Luft geblasen haben, als im Vorjahr. Auf jeden Fall nehmen wir ihn in diesem Jahr mit auf die Kurparkbeleuchtung. Wenn er dieses Silvester schon toll fand …

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

2 Kommentare zu „Jahreswechsel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*