Silvester – immer das Gleiche!

Wie jedes Jahr kommt Silvester wieder völlig überraschend und keiner weiß so richtig wo hin und mit wem und warum. Dieses Jahr hat sich die Planung bei uns dann blöderweise überschnitten und wir hatten 2 Sachen – wobei wir nun Plan B nehmen und bei uns feiern

Tim ist ausquartiert, das Haus für uns und die Nachbarn nicht da – Musik darf also ruhig laut sein. Obwohl ich glaube, dass wir "in unserem Alter" nach dem Essen einfach nur auf dem Sofa sitzen und die Zeiger der Uhr beobachten *g* Naja, wenigstens kann ich dann *meine* Musik hören.

Apropos Essen: nein, wir machen kein Raclette! Das gab’s dieses Jahr zur Genüge. Ich bin mir nur noch nicht ganz sicher, ob ich den Grill im Carport oder vor’m Wintergarten aufbaue … So und nun los, noch ein bißchen Bier besorgen …

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*