Hausarzt

Dr. Asdaghi-Mamaghani – der Senior wohlgemerkt – war immer mein Hausarzt. Und nachdem sich dieser vor etlichen Jahren in den Ruhestand begeben hat, habe ich keinen allgemeinen Hausarzt mehr. Bin mal hier gewesen und mal dort, gefiel mir aber alles nicht. Man muß sich mit dem Menschen ja auch irgendwie grün sein, wenn man da persönliche Dinge ausbreitet.

Nachdem dieses Wochenende derart beschissen war, bin ich dann doch mal zu einem Arzt gegangen. Eigentlich wollte ich zum HNO-Doktor, aber der ist morgen erst wieder im Dienst und so ging ich ein paar Häuser weiter zu einem Internisten. Laut der Ärztin im Herzzentrum sollte ich mich sowieso mal auf ein paar Dinge durchgucken lassen. Wie dem auch sei – nun bin ich 2 Tage krank geschrieben (er wollte länger, aber ich komme mir da immer blöd bei vor) und habe eine Handvoll Termine für Untersuchungen im Kalender stehen. Und ich glaube einen Hausarzt habe ich jetzt auch wieder.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*