Eis unter Laub

Eine ganz unglückliche Kombination! Als Michael vor mir in einer leicht abschüssigen Kurve plötzlich vorne wegglitschte, dachte ich noch, ich könnte drum herum rutschen. War wohl nicht so :-) Haben uns beide elegant auf die Seite gelegt. Glücklicherweise nichts weiter passiert, nicht mal blaue Flecken mit denen man angeben kann. Nur an meiner linken Pedale ist der Käfig arg verbogen. Die werde ich wohl tauschen. Sitzt nicht mehr so gut.

Die Fahrt war trotzdem sehr schön. Der Boden im Wald gefroren, die Luft kristallklar – und arschkalt! Cool :-)

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*