Knorrige Muskeln

Heute nachmittag hatte ich meinen ersten Krankengymnastiktermin wegen der vermaledeiten Schulter. So knurpelig ist die ja schon seit Jahren, aber in den letzten Monaten weitete sich das doch zu richtigen Schmerzen aus.

Nachdem auch der Arzt meinte, das solle man behandeln war ich also heute in Eidinghausen in der Praxis. Mir wurde erst die Schulter und der Rücken abgetastet und dann bestätigt, dass die Muskeln auf der rechten Seite eher knorrige Wurzeln sind. Das Knacken im Gelenk sind keine Ablagerungen in der Gelenkkapsel, sondern die verhärteten Muskeln, die über die Knochen schnappen. Na toll.

Das anschließende Weichkneten fühlte sich von leicht angenehm robust bis zu “Sie dürfen ruhig atmen!” an. Deuka tat das an einigen Stellen weh. Muskelkater wurde mir avisiert und ich habe blaue Flecken vermutet. Gerade fühlt sich die Schulter lädiert an, aber das soll wohl morgen etwas besser sein. Dienstag geht’s weiter! Ich hoffe das Beste.

Verwendete Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*