kleine Runde

War zwar schon nach 20 Uhr, stockduster und kalt, aber trocken. Und Michael hatte auch Bock … also auf’s Rad und eine Runde gedreht. Mit je Rad einmal Mirage 5 Watt und 10 Watt ist es auch im Sielpark ganz schön hell :-) Leider hatten die Buden auf dem Weihnachtsmarkt schon zu, als wir gegen halb neun dort ankamen. Also keine Aufwärmung, die vor allen Dingen Michael mit seinem dünnen Leibchen gut hätte gebrauchen können.

Auf dem Nachhauseweg hat sogar ein Autofahrer brav in einer Parkbucht Platz gemacht, als wir ihm entgegen kamen. Der hielt die beiden Lampen am Rad wohl für das Abblendlicht eines Autos <hehe> … leider habe ich noch eine Runde um den Werrepark gedreht, während der es dann anfing zu regnen. Keine gute Kombination bei den Temperaturen.

Aber die heiße Dusche hat geholfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*