Ausblick aus dem Airtop 360

Ist jetzt nicht die typische Zeit für Camping im Zelt, aber ich habe ja ein Dach drüber gebaut ;-) Und nachdem gestern mein Kopf nicht jedesmal explodierte, wenn ich ihn nach unten gehalten habe, die Nase auch mal zwei Stunden frei blieb und ich nicht ständig husten musste, habe ich die Sonnenstrahlen des späten Nachmittags genutzt und mich in die Chill-Area begeben.

Ausblick aus dem Zelt zur Ebenöde

Der Plan hinter dem Unterstand ist jedenfalls aufgegangen. Trotzdem es draußen noch ausreichend ungemütlich war, ist es im Zelt zwar kalt, aber windstill und gemütlich. Unter den Decken kann sich wunderbar entspannen.

Im Garten stört das Trampolin noch ein wenig … aber das darf noch nicht weg.


Freue mich schon auf den Frühling … das wird bestimmt klasse.

Getagged mit: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*