Ständige Reboots vom Nexus 5X nach Update auf Android 7.0

Das Nexus 5X hat mein Nexus 4 abgelöst. Nach langen Überlegungen mit ein bisschen Sorge, denn ich fand das 4er einfach klasse! Es wurde mit Andorid 6.01 ausgeliefert und das lief super-stabil und schnell. Vor ein paar Tagen gab es dann das OTA-Update auf Android 7.0 – Nougat – und seitdem gefiel mir das Nexus 5X nicht mehr. Mehrfach am Tag rebootete das Smartphone absolut nicht reproduzierbar. Manchmal fror es mitten in der Benutzung ein und startete nach ein paar Sekunden komplett ohne Fehlermeldung neu.

ich habe im Netz zunächst nichts dazu gefunden – außer allgemeine Tipps zu Reboot-Schleifen. Also Safe-Mode ausprobieren, Werksreset, einzelne Apps deinstallieren. Bis auf die Apps hatte ich alles ausprobiert und immer wieder das gleiche Verhalten gehabt. Ich hatte die Faxen dicke und bei Amazon schon die Stornierung angestoßen, als ich dann doch noch einen aktuellen Hinweis gefunden habe. Es ist wohl offensichtlich nicht dass Betriebssystem, sondern doch eine App. Und wie schon beim OTA-Update des Nexus 4 von Android 4.4.irgendwas auf Android 5.0 verhinderte Napster die einwandfreie Funktion. Als ich die Vermutung in einem Thread las, fiel mir sofort ein, dass ich damals mehrfach das Nexus 4 zurück gesetzt habe, weil nach dem Update die Anpassung der Apps immer beim gleichen Stand eingefroren ist. Und das war damals halt Napster.

Habe dann heute Napster auf dem Nexus 5X deinstalliert und – zack – seitdem nicht ein einziger Reboot mehr. Prima, die Stornierung habe ich schon storniert. Was ist Napster bloß für eine schraddelige App …

Getagged mit: , , ,
Ein Kommentar zu “Ständige Reboots vom Nexus 5X nach Update auf Android 7.0
  1. matze sagt:

    Funktioniert auch bei meinem 5X! Danke! Keine Werkseinstellungen nötig, keine anderen umständlichen Fixes! Napster vorläufig deinstalliert, keine Abstürze und reboots mehr. So kann Nougat bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere