Nachmittagsrunde: Upleveln in Ingress

Habe heute pünktlich Feierabend gemacht und mich auf’s Rad gesetzt. Gestern ist das ja im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen. Ich wollte Ingress spielen und ein paar Punkte machen, da mir nur noch knapp 65.000 zum nächsten Level fehlten. Und irgendwie scheinen in Bad Oeynhausen in der letzten Zeit die Erleuchteten deutlich die Oberhand zu haben. Eigentlich ist das ja gut zum Punkte sammeln. Auf der Weserradwegtour habe ich in ein paar der größeren Dörfer – da wo O2 gnädigerweise UMTS zur Verfügung gestellt hat – einige Items gesammelt und damit bin ich eben los.

Kreuz und quer und hin und her. Ein bisschen habe ich mir vorher auf der Intel-Map angesehen, wo ich sinnigerweise hin fahren. Und dabei habe ich Siel am Salz- und Zuckerland einige halbfertige Portale gesehen, die ich vervollständigte und verlinkte. Dann in Werste die Portale abgegrast, Keys gesammelt und nach Eidinghausen. Da aber dann noch was fehlte, die gleiche Strecke zurück und noch mal gesammelt. Und weil ich eh noch zur Post musste, um was aus der Packstation zu holen, bin ich auch noch etwas durch die Innenstadt … und wo ich schon da war, auch noch in den Kurpark. Dort war dann plötzlich:

Level 8

Level 8

Die ganze Fahrerei (Natürlich hatten andere da auch schon Felder gebaut, ist nicht alles von mir!) hat dann fast folgendes Ergebnis gehabt:
Werste und Eidinghausen

Werste und Eidinghausen

Da waren über Eidinghausen zwei dicke grüne Flächen, die im Screenshot störten und die ich dann weg gemacht habe. Musste die Level-8-XMPs doch ausprobieren ;-) Und vier Links hätten noch zu einer schönen, großen, blauen Fläche gefehlt. Aber es war nach 21 Uhr, ich bin vom Betonmachen etwas müde und wollte nach Hause. Außerdem habe ich das Ziel ja erreicht. Jetzt kann ich aufhören zu spielen.

23,3 Km | 41,5 Km/h max. | 14,1 Km/h Schnitt | 101 Höhenmeter

Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*