Heizung eingebaut

Hinten am Carport ist der Geräteschuppen und manchmal bastel’ ich darin sogar was. Bevorzugt an den dort abgestellten Rädern … oder an was auch immer gerade bebastelt werden muss. Blöd ist, dass es dort drinnen mangels Dämmung nicht sonderlich warm ist. Seit ich das Arbeitszimmer im Keller aber richtig gepimpt habe, mit Heizung an der Wand und richtigem Fußboden, habe ich einen kleinen Wand-Konvektor von Stiebel-Eltron übrig.

Der wurde schon ein paar Monate immer nur von einer Ecke in die andere geräumt und da dachte ich mir, ich könnte ihn auch einfach in einer Ecke fest montieren. Dann steht er nicht rum. Im Schuppen fand sich schnell ein geeignetes Plätzchen. Und darum hatte ich es schön muckelig war – naja, zumindest nicht kalt – als ich gestern endlich nach Jahren mal den Plan umgesetzt habe, die Aluleiter mittels kleiner Umlenkröllchen und einem Seil *bequem* unter der Schuppendecke zu montieren.

Der Vorbesitzer des Hauses hatte in dem alten Schuppen die Leiter auch zwischen den Dachbalken verstaut. Allerdings mittels einer verschraubten Leiste, die man jedesmal losschrauben musste, wollte man die Leiter benutzen. Ich muss jetzt nur eine Schlaufe von einem Haken lösen und kann die Leiter einfach runter lassen. Ist besser so.

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*