Testaufbau

Eigentlich haben wir das Gestänge für das leichte Vorzelt sehr gewissenhaft aus dem großen Sack mit den restlichen Stangen für das Winterzelt heraus sortiert. Aber weil ich so ein Schisser bin, habe ich heute dann doch mal alles probeweise zusammen gestöpselt.

Sitzt, passt, wackelt und hat Luft. Das Zelt selbst habe ich nicht drüber gezogen, wie man das einfädelt weiß ich ja nun wirklich. Die Seiten von dem Vorzelt werden offen bleiben, darum nehmen wir noch ein großes Sonnensegel mit, dass dann leicht überlappend aufgespannt wird. Ich kriege langsam Lust, weg zu fahren …

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

1 Kommentar zu „Testaufbau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*