Adsventskranzkerzen

Als wir am letzten Freitag am Carport standen und ein bisschen überlegten, wie wir die letzten Arbeiten erledigen sollten, stand plötzlich Besuch vor der Tür und hatte einen “Richtkranz” als Geschenk dabei. Aus echten, weichen Tannen selbst gebunden. Für draußen viel zu schade und darum hat Alex die ebenfalls mitgebrachten Kerzen mit den Haltern verankert und noch ein wenig mit Schleifen verziert.

Jetzt haben wir einen wunderbaren Adventskranz im Wohnzimmer :-) Vielen Dank nochmal!

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*