Philips BDP5200/12

Ja, ich hatte bis gestern noch keinen Blu-Ray-Player. Echt nicht. Ich habe mir vor mehr als einem Jahr einen Toshiba HD-DVD-Player gekauft und habe sogar einige HD-DVDs … nun, das System hat sich nicht durchgesetzt und da ich gerne ausnutzen möchte, was mir mein Philips-LCD-TV bietet und das mit neuem Material, habe ich mir einen passenden Player gekauft.

Er sollte flach sein, damit er unter den Twin-Sat-Receiver in das Fach im Regal passt und er sollte von Philips sein, damit ich nur eine Fernbedienung brauche. Medien von einem Server streamen wäre nett und da in der Beschreibung auch noch was von Net-TV stand, habe ich zugeschlagen. Dass er per WLAN ins Netz geht und 3D-fähig ist, ist nur das Sahnehäubchen.

Einrichtung ging ganz geschmeidig und sollte auch von Technik-Godicks zu schaffen sein. Nach 3 Minuten hing er im WLAN und ich konnte das Net-TV ausprobieren. Enttäuschend und überflüssig. Braucht echt kein Mensch den Kram. Aber dann habe ich den TVersity-Server im Keller angesteuert und ein paar alte Aufnahmen ausgewählt. Wooha! Im Gegensatz zum Philips-TV, der ebenfalls auf Netzwerkserver zugreifen kann, zeigt der Blu-Ray-Player das Seitenformat der Filme korrekt an. Der TV zieht 2,35:1 Material in die Höhe, auf dem Player sieht das perfekt aus. Und was mich noch viel mehr begeistert: ich kann vor- und zurückspulen – vom TVersity-Server. Herrlich!

Nein, DVDs hatte ich noch nicht drin. Auch keine Blu-Rays. Letztere habe ich noch gar nicht ;-)

Verwendete Schlagwörter: , ,

3 Comments on “Philips BDP5200/12

  1. Ich habe mir mal Avatar mit BlueRay in einer PS3 auf nen Sony Bravia reingezogen.

    Ich muss sagen, ich war echt beeindruckt, von der SChärfe und den Details.

  2. Hi

    Blue Ray finde ich auch Klasse, wie gesagt, braucht aber auch den passenden TV, der auch alles rauskitzeln kann. Welcher Twin Sat Receiver war denn oder ist denn in Verwendung, wurde ja hier kurz angesprochen, das würde mich noch interessieren?

    cy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*