Unkraut zupfen

Eigentlich wollte ich heute zwei L-Winkel einbetonieren und daran ein Rankgitter befestigen, um davor eine kleine Kiesfläche anzulegen. Darauf dann eine kleine Holzliege oder ‘ne Bank … Ausruhecke halt. Aber irgendwie gefiel mir das alles nicht. Wir stellen jetzt erstmal so große (GROßE!) Pflanzkübel mit Bambus oder so an die Stelle und warten bis der ebenfalls dort angesiedelte Kirschlorbeer eine blickdichte Größe erreicht hat.

Damit aber trotzdem was gemacht wird, haben wir den Vorgarten von Bodendeckern Unkraut befreit. Ein paar Büsche kommen noch weg und dann hole ich einen Hänger voll Rindenmulch!

Garten vor der Ponderosa

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*