Kammweg

Wo der Sommer zurück ist, bin ich eben mal auf’s Rad. Und da das schnelle Rad seines Antriebs beraubt ist, ging’s den Kammweg lang. Lutternsche Egge rauf bis zum Wilhelm und an der Weser zurück. Ging gut.

26 Km | 20 Km/h Schnitt | 45 Km/h max. | 380 Höhenmeter

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

2 Kommentare zu „Kammweg

  1. Das geht ganz einfach mit dem, dem Garmin beiliegenden Program "Map & Source". Damit kann man die aufgezeichneten Tracks auslesen und eben so anzeigen. Oder als Übersichtskarte, wie man möchte …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*