Retro-Bowling


… bißchen Bewegung …

Ist schon wieder 5 Monate her, seitdem wir das letzte Mal Bowlen waren. Um alle Leute unter einen Hut zu bringen, beginnt die Abstimmungsphase per SMS, Mail und sogar noch per altmodischem Telefon immer schon fast 2 Monate vorher. Trotzdem waren nicht alle aus der ’91er Clique anwesend. Aber beim nächsten Mal dann. Es reichte aber auch so für zwei gut ausgelastete Bahnen.

Mein Abend war’s aber leider nicht. Einmal mit Müh’ und Not über 100 Punkte und in den beiden folgenden Runden die dreistellige Marke dann nicht mehr geschafft. Keine Ahnung, was da los war. Es lief nicht – trotz literweise alkoholfreiem Weizen. Vor dem nächsten Mal lege ich ein paar Übungsrunden ein!


War nicht mein Abend.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*