Kindermutter

aus dpa-Newsticker

01.03.2006, 10:16 Uhr
Hamburg (dpa) – Ein zwölf Jahre altes Mädchen hat in Hamburg ein Kind zur Welt gebracht. Mutter und Sohn sind wohlauf. Das Mädchen war mit Bauchschmerzen ins Krankenhaus gekommen. Dort stellten die Ärzte die Schwangerschaft fest und registrierten, dass die Geburt unmittelbar bevor stand.

Geht’s denn noch? Das merkt keiner? Poppen die in dem Alter denn wirklich schon freiwillig? Junge, Junge … 12 Jahre, da habe ich mich über ‘nen C64 gefreut und an Mädels echt noch keinen Gedanken verschwendet :-(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*