Umleitungsbeschilderung auf Radweg

Der Else-Werre-Radweg wird ertüchtigt. Die ersten Arbeiten scheinen begonnen zu haben und daher ist der Weg ab der Eidinghausener Straße bis hinter das Sielbad gesperrt. Und nur ganz kurz nach der Sperrung wurde sogar eine Umleitung eingerichtet.

Umleitungswegweiser am Schwarzen Weg

Am Donnerstag stand eines der Schilder an der Einmündung des Schwarzen Weg in die Eidinghausener Straße. Sehr schön. Allen scheint das nicht zu gefallen, denn nur zwei Tage später hatte sich die Situation um ein paar Zentimeter verändert.

Umleitung auf Radweg

Ich glaube nicht, dass die Fußgänger an der Stelle über zu wenig Platz zu klagen hatten und Radfahrende werden Schilder nicht auf die für sie vorgesehenen Wege rücken. Wohl gibt es dort aber Geschäfte, bei denen durchaus mal KFZ direkt vorm Schaufenster stehen. Für die Fahrer/innen ist es mit einem Umleitungsschild, welches etwas weiter rechts steht, mit zwei Lenkraddrehungen mehr verbunden vor das Gebäude zu gelangen. Vermute ich!

Schild wieder verrückt …

Ich habe die Gefährdung schnell halbwegs entfernt. Dauert ja nur eine Minute. Wo ich das Bild jetzt sehe, ist das immer noch deutlich zu dicht. Mal sehen, wo es nächste Woche steht und wie weit ich es dann weiter schiebe …

Getagged mit: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*