Toh-Thong in Frankfurt

Singha-Bier

Wir waren überraschend in Bahnhofsnähe einquartiert und suchten nur nach einem schnellen Abendessen. Das Toh-Thong liegt direkt neben dem Mercure-City und so mussten wir nur 3 Schritte gehen, um in das kleine, über zwei Etage verteilte, thailändische Restaurant einzutreten.

Es war gut besucht, trotzdem haben wir einen kleinen Zweiertisch direkt an einer Wand bekommen. Der kleine Raum ist tatsächlich etwas eng, aber wir haben bequem gesessen. Da das Restaurant ganz offensichtlich beliebt ist, kamen und gingen etliche Gäste, während wir uns dort aufhielten und aufgrund der Enge musste auch schon mal ein Glas festgehalten werden, wenn sich eine Besucherin zu schnell umdrehte und nicht an ihren Rucksack dachte.

Die Bedienung war sehr, sehr freundlich und schnell. Das Essen war mit geringer Wartezeit auf dem Tisch und schmeckte wirklich gut. Ich hatte Eiernudeln mit Rindfleisch und war sehr angetan. Dazu noch ein thailändisches Bier (das dem Aufdruck der Flasche nach aus Deutschland kam ;-), von dem ich mir noch eine zweite Flasche orderte. Sehr lecker.

Der für das Abendessen inkl. der Getränke aufgerufene Preis war sehr moderat. Falls man da in der Nähe übernachtet ist es jedenfalls keine schlechte Idee, im Toh-Thong zu essen!

Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*