Namensschildchen

Das wird super funktionieren, wenn die NRW-Polizisten selbst entscheiden dürfen, ob sie ein Namensschild tragen oder nicht. Funktioniert beim Nichtraucherschutz hierzubundesland ja auch ganz hervorragend! Im Ernst, ich kann einige Bedenken der Polizisten verstehen. Sie sind identifizierbar! Aber hey, waren die Polizisten nicht diejenigen, die ganz laut nach der Vorratsdatenspeicherung krähen? Oder nach freiwilligen Speichelproben? Und – nochmal hey – wer nichts zu verbergen hat, dem kann das doch nun wirklich komplett egal sein, oder?

Was spricht gegen eindeutige “Nummernschilder” statt “Namensschilder”? Ich weiß es: man kann dann nicht mehr so plakativ dagegen sein!

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*