Kleine Runde

Nach der anstrengenden Fahrt zurück aus Aachen, haben wir den sonnigen Nachmittag genutzt, um noch eine kleine Runde mit dem Rad zu drehen. Tim war zwar mäßig begeistert, hatte keine Lust sich etwas sportlich zu betätigen und meuterte etwas, ist dann aber doch bis Porta und zurück mitgefahren.

Wirklich schön, wie sich die Weser durch die Landschaft schlängelt. Es war rappelvoll auf der Oeynhausener Seite des Weserradweges. Den Rückweg haben wir allerdings entlang der Bahn gewählt, da konnte man entspannter fahren. An der Nordumgehung hat sich wieder ein bisschen was getan. Es stehen nun alle Tragesäulen auf beiden Seiten der Werre.

Bin gespannt, wie das aussieht, wenn die Brücke ganz fertig ist.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

0 Kommentare zu „Kleine Runde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*